Systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr oder fehlt

Nach einem XP-Update, zum Beispiel von der Home- auf Prof.-Version, oder durch eine XP-Reparaturinstallation funktioniert die Systemwiederherstellung nicht mehr.
Fehlermeldungen erscheinen, wenn über "Arbeitsplatz" die "Eigenschaften" aufgerufen werden.

rundll32.exe - Komponente nicht gefunden
oder
rundll32.exe - Einsprungpunkt nicht gefunden
oder
Prozedureinsprungpunkt "RemoteAssistancePrepareSystemRestore" wurde in der dll "winsta.dll" nicht gefunden

In den Systemeigenschaften fehlt auch noch zusätzlich die Registerkarte "Systemwiederherstellung".

Unter Start - Ausführen: C:\windows\inf - eingeben und OK, die sr.inf raussuchen, Rechtsklick auf diese Datei und dann Installieren anklicken.
(C:\ = Laufwerksbuchstabe ggf. ändern) - Neustart durchführen.
Diesen Lösungsvorschlag könnte man auch im abgesicherten Modus [F8] durchführen.

C:\windows\inf

 

sr.inf


sr.inf ist für die Systemwiederherstellung zuständig.

Ansonsten wird das Problem am fehlenden Service Pack liegen.


Bewertung

Besucherwertung (1 Stimme)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.