Datum: | WT-News

Wer Netzwerklaufwerke im Explorer mit einem Laufwerksbuchstaben fest verbunden hat, steht vor allem dann vor einem Problem, wenn die Quelle (z.B. ein NAS) beim Hochfahren von Windows noch nicht verfügbar ist, weil diese z.B. erst per WOL aufgeweckt werden muss. Wie Sie verhindern können, dass Windows eine Wartepause einlegt, zeigt dieser WinTotal-Tipp. Bildquelle: Microsoft / created by NhatPG

Zum Tipp im Tipparchiv »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten