Datum: | Artikel 2016, WT-News

Produktbild

WhatsApp, zu Hause auf Millionen mobiler Plattformen, konnte bisher alternativ nur im Browser genutzt werden. Doch damit ist jetzt Schluss: Endlich gibt es die Desktop-App.

In einem Blogbeitrag hat WhatsApp bekanntgegeben, dass nun auch die WhatsApp Desktop App verfügbar ist. Neben der Nutzung auf mobilen Plattformen oder im Browser (in unserem Artikel „WhatsApp ganz einfach auf dem Computer oder Tablet nutzen“ ausführlich beschrieben) kann mit der neuen App der Chat-Dienst auch unter Windows oder auf Mac OS X  außerhalb vom Browser genutzt werden. Dabei unterstützt die App die Zwischenablage, Tastaturkürzel und lässt sich damit sehr elegant bedienen.

Anzeige
WhatsApp Desktop App

WhatsApp Desktop App

Die App kann nach dem Download direkt gestartet werden und benötigt keine Installation.

Ganz ohne mobile Plattform kommt die App aber auch nicht aus. Sie benötigt einen Account auf einem mobilen Gerät, welcher über einen QR-Code mit der App autorisiert wird.

Einrichtung

Einrichtung

Dazu muss der Nutzer auf dem Smartphone in den Einstellungen auf WhatsApp Web wechseln und in dem folgenden Screen den angezeigten QR-Code einlesen.

WhatsApp auf dem Smartphone

WhatsApp auf dem Smartphone

Die Chats werden automatisch zwischen Smartphone und Desktop abgeglichen, so dass beide Geräte sich im gleichen WLAN befinden müssen. Ohne Smartphone funktioniert der Dienst auf dem Desktop leider nicht, was auch mit einem Hinweis im Programm angezeigt wird.

Verbindung

Verbindung

Zum Download im Softwarearchiv »

Intrografik: Logo WhatsApp (c) WhatsApp

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten