Datum: | WT-News

Die Surface-Produkte von Microsoft können im Grunde auch einen vollwertigen PC ersetzen. Wer hierfür aber externe Monitore ansteuern möchte steht vor der Frage, wie viele Monitore, in welcher Auflösung und Refreshrate möglich sind. Die Profis von „Surface Inside“ haben dazu eine Tabelle veröffentlicht.

Zum Beitrag bei Surface Inside »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten