Datum: | WT-News

Shut down

Nach fast einem Jahr der Entwicklung freuen wir uns, endlich den Schalter umlegen zu können, um das neue WinTotal der Öffentlichkeit zu präsentieren. Im Folgenden erfahren Sie im Detail, welche  Veränderungen die neue Version für die Besucher mit sich bringt.

 
 
 
 

Technik

WinTotal basiert nun auf WordPress. Wir haben dieses weit verbreitete CMS gewählt, weil es schlank, übersichtlich, ausreichend schnell und sehr gut erweiterbar ist. Von der bisherigen Plattform Joomla haben wir uns wegen der vielen Probleme bei der Migration auf neuere Versionen verabschiedet.

Neben der Core-Installation von WordPress haben wir zahlreiche kostenlose aber auch kostenpflichtige und selbst entwickelte Erweiterungen in das CMS eingebunden (Mitgliederverwaltung, Kommentarfunktion, Shopsystem etc.).

Erscheinungsbild

Auffälligste Neuerung ist das komplett veränderte Erscheinungsbild. Wir haben bewusst eine sehr schlichte Erscheinung gewählt, um das Layout auch auf andere Browser und Plattformen portieren zu können. Derzeit lässt sich die Seite ohne Einbußen auch auf Tablets bei einer 1024er Auflösung darstellen. In Kürze geben wir das Layout dann auch für Smartphones frei, was wir vor dem Relaunch leider nicht mehr geschafft haben.

WinTotal-Ipad

WinTotal auf iPad

Die Navigation findet sich nun durchgängig im oberen Bereich der Seite. Viele der Hauptrubriken bieten Unterpunkte und ermöglichen eine schnelle Navigation.

WinTotal-Navigation

Neue Top-Navigation

Damit Sie nicht immer nach oben scrollen müssen, blendet das Layout automatisch einen „Top“-Button unten rechts ein, wenn das Top-Menü aus dem Bildschirm verschwindet.

WinTotal-Navigation-Top

Top-Button, wenn Navigation aus dem Bild

News

Neben unseren eigenen News, welche wir mit dem Relaunch ausweiten wollen, haben wir auch die RSS-Feeds überarbeitet und in komplett neuer Form implementiert. Sie können über die Ankerlinks am oberen Rand direkt zu dem News-Anbieter springen, welcher für Sie von Interesse ist. Die Aktualisierung erfolgt alle 10 Minuten

rss1

RSS News

Sie können über einen Button auf die Langfassung umschalten, welche dann statt einer Listenansicht den Einleitungstext der Quellnews anzeigt.

rss_lang

Langfassung der RSS-News

Bei eigenen News, aber auch bei Artikeln und Tests zeigen wir nun unter der Überschrift rechtsseitig das Veröffentlichungsdatum an.

datum-news

Datum der News

Artikel und Tests

Vorstellungen sind nun wieder „Tests“. Beide Rubriken werden ohne die rechte Sidebar angezeigt und ermöglichen so ein wesentlich besseres Lesen der Texte. Die Screenshots nutzen ein größeres Format und neue Anzeigefunktionen.

Kommentare, Diskussionen

Wie auch eigene News können Artikel und Tests nun direkt kommentiert werden. Wir haben uns hierbei für den Dienst disqus.com entschieden, welcher weltweit eine sehr hohe Verbreitung besitzt, einfach zu integrieren ist und eine Anmeldung mit einem speziellen Account oder Login mit Accounts von sozialen Netzwerken erlaubt. Wir versprechen uns von diesem neuen Feature noch mehr Interaktion mit unseren Besuchern.

Disqus

Disqus für Kommentare und Diskussionen

Die letzten 5 Kommentare werden auch auf der Startseite rechts angezeigt.

kommentarerechts

Letzte Kommentare

Integration von sozialen Netzwerken

Für eine Plattform wie WinTotal ist eine große Fanbase unerlässlich. Aus dem Grund haben wir uns auch entschlossen, unseren Besuchern die Möglichkeit zu geben, auf Inhalte von WinTotal über soziale Netzwerke wie Facebook, Google+ und Twitter hinzuweisen. Dazu finden sich unter den Beiträgen entsprechende „Gefällt-Mir-Buttons“ für die Dienste.

Aus Datenschutzgründen haben wir allerdings eine 2-stufige Integration gewählt. Sie müssen zunächst erlauben, dass der Anbieter des Dienstes Ihre Kennung (und damit auch die URL der aktuellen Seite) übermittelt bekommt, bevor Sie die „Gefällt mir“-Funktionen nutzen können. Dazu müssen Sie den Schalter des entsprechenden Dienstes erst aktivieren, bevor Sie den Eintrag empfehlen können.

sozialenetzwerke

2-stufige Integration zum Datenschutz

Alternativ können Sie Facebook, Twitter oder Google+ auch dauerhaft aktivieren.

Die Erweiterung wurde von der c’t entwickelt und ist hier ausführlich dokumentiert.

Tags

News, Artikel und Tests sind mit Tags versehen. Über die Tag-Wolke auf der Startseite rechts können Sie sich alle Einträge zu einem Schlagwort anzeigen lassen.

Tags

Tags

Software- und Tipparchiv

Für beide Bereiche haben wir  eine neue Art der Darstellung und Bedienung gewählt, welche speziell im Softwarearchiv auffällt.

Sie sehen nun rechts einen Infokasten mit allen Details zu dem Eintrag. Dort sind auch die Rubriken verlinkt, in denen der Eintrag noch angezeigt wird.

Sofern es zu dem Eintrag mehrere Downloads gibt (x86, x64), öffnet sich beim Download ein DropDown-Menü mit den Einträgen dahinter.

Der Button Aktionen dient zum Melden von falschen oder veralteten Einträgen. Zudem können Sie als Mitglied den Eintrag abonnieren oder das Abo hier aufheben.

Downloadbereich WinTotal

Neuer Downloadbereich auf WinTotal

Die Ansicht für die Neueinträge, Updates und auch die Abo-Verwaltung finden sich im Kopf des Softwarearchivs.

vewaltungsoftware

Ansicht Softwarearchiv, oben die Buttons für Neuigkeiten und Aboverwaltung

Abschaltbare Werbemittel

Die Werbemittel sind nun zum Großteil außerhalb vom Content und können als Mitglied jederzeit abgeschaltet werden.

Werbung abschalten

Werbung abschalten

Weitere Mitgliederfunktionen

Der Mitgliederbereich wurde auch überarbeitet und findet sich nun hinter „Konto“. Sie können dort nicht nur die Werbung abschalten, sondern darüber die im ersten Jahr kostenlose ESET NOD32-Antivirus-Lizenz bestellen, Ihr Kennwort ändern, die WinTotal-Support-CD herunterladen und vieles mehr.

Konto WinTotal

Konto WinTotal

Neuer Ablauf der Mitgliedschaft, neue Preisgestaltung

Mit der neuen Plattform mussten wir auch die ganze Mitgliederverwaltung neu erstellen und setzen hierzu ein Erweiterungsmodul ein. Wir hoffen, dass die Abläufe für Neuaccounts oder Verlängerungen nun etwas klarer sind, als es auf der alten Plattform noch der Fall war. Da wir das Modul selbst lokalisiert haben, können Sie noch auf englische Texte treffen. Lassen Sie sich davon bitte nicht abschrecken. Wir werden mittelfristig alle Mitteilungen eingedeutscht haben.

Neu ist auch die Preisgestaltung. Die Mitgliedschaft kostet nun pauschal 15 Euro im Jahr, 25 Euro für 2 Jahre und 50 Euro für einen Lifetime-Account. Wir finden 1,25 Euro monatlich für ein werbefreies WinTotal angemessen und hoffen, dass Sie das auch so sehen.

Alle aktiven Mitgliederaccounts wurden auf Ablaufdatum 30.04.2014 gesetzt.

Geänderter Ablauf des Downloads der WinTotal-Support-CD

Unsere WinTotal-Support-CD erfreut sich noch immer großer Beliebtheit und hat daher im Februar auch wieder ein Update erfahren. Der Download wurde nun wesentlich vereinfacht und ist für Käufer auch längerfristig noch möglich.

Übrigens arbeiten wir bereits an einem Nachfolgeprodukt (Stichwort USB-Stick), welches für Mitglieder auch kostenlos verfügbar sein wird.

Wegfall von Features

Im Zuge des Redesigns und Plattformwechsels, haben wir uns auch von einigen Features getrennt bzw. diese eingestellt:

  • Spywareliste
    Die Pflege war zu zeitaufwändig. Das Internet bietet genug Alternativen, welche sich ausschließlich dem Thema widmen.
  • Mailaccount für neue Mitglieder
    Für Altmitglieder bleibt der Mailaccount bestehen, Neumitgliedern können wir diese Funktion leider nicht mehr anbieten
  • Mitgliedergalerie
    Aus technischen Gründen haben wir diese Art der Darstellung eingestellt.

Habe fertig?

Irgendwann muss man in ein Haus einziehen. Wir haben uns daher entschlossen, den Wechsel in den Wirkbetrieb zu wagen. Wir sind uns aber bewusst, dass es  die eine oder andere Wand gibt, welche noch nicht tapeziert ist, oder Fußleisten, die in manchen Räumen noch fehlen.

Geben Sie uns die Zeit, diese Schönheitsfehler zu beseitigen. Sollten Sie Fehler oder unvollständige Lokalisierungen feststellen, lassen Sie uns das wissen. Wir werden die Fehler alsbald beheben.

Was derzeit noch in Arbeit ist:

  • Reaktivierung der Suche direkt im Tipp- und Softwarearchiv
  • PDF-Funktion für Beiträge
  • Komplett neue Suche über den ganzen Content
  • Bugfixes und Optimierungen

Und das Forum?

Unser Forum, welches von WinTotal getrennt ist, wird in den nächsten Wochen ebenfalls überarbeitet, an das Layout von WinTotal angepasst und auf eine neue Versionsnummer gehoben. Mit dem Relaunch des Forums werden wir uns von einigen Komfortfunktionen trennen (müssen), was für Sie als Besucher aber kaum Auswirkungen haben dürfte.

20 Antworten auf “Willkommen auf dem neuen WinTotal”

  1. mark

    Ich sehe nur noch “Letzte Updates”, insgesamt 10.
    Wohin sind die “etwas älteren” Updates verschwunden? Früher war es möglich, seitenweise (1-20), (21-40) … zu blättern.

  2. WinTotal.de

    Hallo Mark, vielen Dank für deinen Hinweis.
    Dieses Feature wird unseren Besuchern in den nächsten Tagen wieder zur Verfügung stehen.
    Wir bitten um ein klein wenig Geduld. :-)

  3. PCDMicha

    Die aktuellen Performanceprobleme werden wir noch in den Griff bekommen

  4. everal

    Jetzt lese ich seit 3 Jahren bestimmt schon die Site “Wintotal”, überhaupt der RSS-Bereich der gesammelten Feeds ist meine erste Anlaufstelle. Aber auch eure eigenen Tipps sind immer lesenswert. Ich überlege mir echt eine Lifetime-Mitgliedschaft. Gibt es irgenwo Infos welche Vorteile ich diesbzgl. habe? Und dies ist Dank Disqus mein erster Kommentar. Allerdings vermisse ich eine Funktion schmerzhaft. Download der Texte als PDF. Ich denke dieses Feature sollte NICHT abgeschalten werden. Es stellt eine deutliche Erleichterung da, auch wenn ich manuell alles auf einen PDF-Drucker-Treiber schicken kann. Es sind einfach zu viele Handgriffe um das gleiche Ergebnis zu erreichen. Ansonsten viel Erfolg mit WordPress. Aktuell habe ich als Sysadmin auch noch Joomla-Migrationen von 1.5.26 anstehen… :-) Der Oberhammer wäre wenn irgendwie es eine Möglichkeit gibt die gesammelten externen Feeds über eine Art “Wintotal-Feed-Seite” auf mobile Geräte darzustellen. Ansonsten macht weiter so, Ihr seit immer noch meine erste Anlaufstelle für mein täglichen Informationsbedarf…

  5. PCDMicha

    Die Lifetime-Mitgliedschaft bietet gegenüber der normalen nur das bessere Preis-/Leistungsverhältnis über die Jahre gesehen. Alle Features der Mitgliedschaft finden sich hier: http://www.wintotal.de/mitgliedschaft/

    Die Artikel in PDF zu bieten, macht redaktionell zu viel Arbeit. Wir schauen aber mal, ob es eine Erweiterung dazu gibt. Kommt auf die Featureliste.

    Der letzte Wunsch ist nicht unproblematisch, da wir da alle Feedanbieter nochmals um Erlaubnis fragen müssten ,da die Einbindung nur als Feeds direkt genehmigt ist. Wir könnten das über eine Seite realisieren, welche dann aber einfach nach Eingang wären. Besser wäre daher, ob Du nicht alle RSS Feeds direkt ansaugst.

  6. PCDMicha

    Die Lifetime-Mitgliedschaft bietet gegenüber der normalen nur das bessere Preis-/Leistungsverhältnis über die Jahre gesehen. Alle Features der Mitgliedschaft finden sich hier: http://www.wintotal.de/mitgliedschaft/

    Die Artikel in PDF zu bieten, macht redaktionell zu viel Arbeit. Wir schauen aber mal, ob es eine Erweiterung dazu gibt. Kommt auf die Featureliste.

    Der letzte Wunsch ist nicht unproblematisch, da wir da alle Feedanbieter nochmals um Erlaubnis fragen müssten ,da die Einbindung nur als Feeds direkt genehmigt ist. Wir könnten das über eine Seite realisieren, welche dann aber einfach nach Eingang wären. Besser wäre daher, ob Du nicht alle RSS Feeds direkt ansaugst.

  7. WinTotal.de

    Hallo Mark, wir haben uns dein Anliegen vorgenommen. Die Letzten Updates/Neuzugänge sind nun wieder im Softwarearchiv implementiert. Gehe dazu einfach oben auf “Download -> Softwarearchiv” und wähle dann eine der 3 Optionen (“Neuzugänge”, “Letzte Updates”, “Neuigkeiten”).

  8. Padder

    ich weiß gar nicht, wie viele Jahre ich mich mal mehr oder mal weniger hier rum treibe … das geht bestimmt fast an die 10 Jahre …
    Ganz klar, WT war und ist immer ein zuverlässiger Anbieter von Software.
    Mit dem Relaunch werde ich bestimmt wieder öfter hier sein … gut gemacht! Sieht toll aus!

  9. PCDMicha

    Die PDF-Funktion ist nun unter jedem Text rechts unten zu finden und erstellt eine PDF. relative Links funktionieren dann allerdings nicht mehr. Vielleicht finden wir noch eine bessere, automatisierte Lösung.

  10. PCDMicha

    Aus technischen Gründen haben wir die PDF-Funktion vorerst wieder entfernt und werden eine andere Lösung implementieren.

  11. Christian home

    Leider… Update in die falsche Richtung. Besuche die Seite schon seit Jahren und habe die Aufgeräumtheit sehr geschätzt. Nun kann man durch die “schöne” Hinterlegung der Links den Text nicht mehr lesen und die Suchfunktion für Software befördert einen ins Nirvana. Schade.

  12. PCDKai

    Hallo Christian,

    vielen Dank für dein Feedback. An der Suchfunktion arbeiten wir derzeit mit Hochdruck. Hier wird es in nächster Zeit also eine deutliche Verbesserung geben. Bzgl. der Links: Könntest du uns dort bitte eine genaue Stelle nennen? Meinst du die Unterrubriken um Softwarearchiv? Diese waren zum Relaunch grau hinterlegt und auch da gab es User, die dies schlecht lesen konnten. Man kann es leider nicht allen Recht machen, versuchen aber unser bestes, alle zufrieden zu stellen.

  13. MichaelG

    Hallo,
    ich möchte hier mal eine Kritik zum neuen Design loswerden. Ich besuche die WinTotal seit Jahren und bin hautsächlich in den Sektionen Download und Tipps unterwegs. Leider hat sich die Downloadsektion durch das neue Design von einer schönen, übersichtlich angeordneten und gut lesbaren Form in ein unübersichtliches Chaos verwandelt. Der im obigen Abschnitt “Software- und Tipparchiv” gezeigte Schreenshot war bei mir nur am Anfang dieser Woche so zu sehen. Der Infokasten, der mir übrigens von einer anderen Software-Seite bekannt ist, hängt am Artikelende herum. Von der Übersichtlichkeit ist nicht mehr viel geblieben. Ich hoffe, dass diese Darstellung nur eine Kinderkrankheit ist und ihr es noch gefixt bekommt. Ansonsten würde ich mir zumindest im Downloadbereich das “alte” Design wieder wünschen.
    MfG Michael

  14. PCDKai

    Hallo Michael,

    vielen Dank für deinen Kommentar! Könntest du uns bitte deine Systemumgebung nennen (Browser, Betriebssystem), damit wir versuchen können, das Verhalten nachzuvollziehen?

    Zu dem Infokasten: Wir haben den Aufbau dieser Box nicht ohne Grund an schon bestehende Webseiten angelehnt. Es verwundert mich gerade, dass dies als “unübersichtliches Chaos” angesehen wird, da der Aufbau der Seite den meisten Benutzern eigentlich schon vertraut sein sollte.

    Wir freuen uns in der Regel sehr über Kritik und Anregungen, jedoch bräuchten wir ein paar mehr Details.
    Vorab: Zu dem alten Aufbau werden wir wohl mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr wechseln.

    Wir freuen uns auf deine Anregungen!

  15. PCDMicha

    Auf vielfachen Wunsch lassen sich die RSS-News nun auch in einer Langfassung anzeigen.

  16. PCDMicha

    Wir haben die Kommentarfunktion für Artikel, Tests und News auf WinTotal geändert. Sie können nun auch ohne einen speziellen Account neue Kommentare abgeben oder auf bestehende antworten. Sie schreiben den Beitrag mit Ihrem Namen und einer Mailanschrift und
    brauchen sich dazu nicht zu registrieren.

  17. MichaelG

    Hallo,
    wie ich feststellen musste, tritt das Darstellungsproblem nur bei “alten” Browsern auf. Ich verwende z.B. GreatNews als RSS-Reader, der (vermutlich) noch die IE6-Engine benutzt. Auch beim Firefox 6 stimmte die Darstellung nicht. Ich benutze beide auf einem USB-Stick und habe zumindest den Forefox auf die aktuelle Version aktualisiert. Bei GreatNews muss ich wohl mit der fehlerhaften Darstellung leben.
    MfG Michael

  18. PCDMicha

    Nun, der IE6 und FF6 sind ja schon regelrechte Antiquitäten, so dass wir auf so alte Browser-Engines keine Rücksicht mehr nehmen können. Ab IE7 ist auf jeden Fall Pflicht.

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten