Datum: | WT-News

Win10 Logo Klein

Haben Sie unter Windows 7 und Windows 8.1 das kleine weiße Fenster-Logo im Infobereich entdeckt? Wenn nicht, kann es noch kommen. Wenn Sie zuletzt über Windows Updates die „Benachrichtigungen für Windows 10“ mitinstalliert haben, erscheint seit heute das kleine Icon der „Get Windows 10-App“. Die Final-Version von Windows 10 soll nun am 29. Juli erscheinen – gemeint ist allerdings nur die Final für PC und Tablets. Informationen zur Verfügbarkeit für andere Geräte wie Smartphone und Xbox  gibt es noch nicht.

 

Get Windows 10-App in der Systrayleiste:

Get Windows 10-App

Get Windows 10-App

Im Kontextmenü steht „Windows 10 herunterladen“, „Kostenloses Upgrade reservieren“, „Windows Update aufrufen“ und „Windows 10 kennenlernen“.

Get Windows 10-App

Kontextmenü von „Get Windows 10-App“

Windows 10 herunterladen“ zeigt auf der ersten Seite, wie Sie das kostenlose Upgrade reservieren können. Die Seiten 2 bis 5 zeigen Windows-10-Features an.

Win10 herunterladen

Windows 10 herunterladen

Ein Klick auf „Kostenloses Upgrade reservieren“ – das war’s dann schon.

Win10 Upgrade reservieren

Kostenloses Upgrade reservieren

Sie können sich die Bestätigung noch anzeigen lassen.

Win10 Upgrade reservieren

Ihr Upgrade wurde reserviert

Möchten Sie eine E-Mail-Bestätigung geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an und klicken auf „Bestätigung versenden“.

Windows 10 Benachrichtigung

E-Mail-Bestätigung

Öffnen Sie das Hamburger-Menü, können Sie Ihren PC überprüfen lassen. Hier wird z.B. angezeigt, dass das Windows Media Center deinstalliert wird, da es unter Windows 10 Final nicht mehr verfügbar ist, und  Programme wie VMware nach der Installation von Windows 10 neu installiert werden müssen.

Win10 Upgrade Reservierung

Hamburger-Menü links

Win10 Upgrade

PC überprüfen

Haben Sie das kostenlose Upgrade reservieren und erhalten es über das Windows Update, kann es auf dem betreffenden System weiterhin genutzt werden und muss nach einem Jahr auch nicht bezahlt werden.

Der Link oben rechts „Weitere Informationen finden Sie unter windows.com“ führt noch einmal zu Angaben  darüber, wie Sie auf Windows 10 aktualisieren. (Link mit dem IE öffnen)

Windows Update aufrufen“ ruft ganz einfach das Windows Update auf mit dem Hinweis, dass Windows 10 Upgrade reserviert ist.

Windows 10 Upgrade

Windows Update

Mit „Windows 10 kennenlernen“ wird ein Link zur deutschen Microsoft FAQ-Seite geöffnet (Link mit dem IE öffnen), die offene Fragen beantwortet, u.a.: Wann wird Windows 10 erhältlich sein? Was ist damit gemeint, ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 zu reservieren? Ist das Upgrade wirklich kostenlos? Für welche Geräte ist das kostenlose Upgrade verfügbar? Wie reserviere ich mein kostenloses Upgrade? Was ist die Get Windows 10-App?

Microsoft hat auch die Systemanforderungen von Windows 10 näher spezifiziert. Genaueres finden Sie unter „Microsoft Spezifikationen“ (Link mit dem IE öffnen).

Intrografik: Microsoft

6 Antworten auf “Windows 10 Final für PC kommt endgültig am 29. Juli 2015”

  1. Max Müller

    wie sieht es denn aus, wenn Windows 7 nur als VM genutzt wird?
    (Windows 7 muss nicht zwingend mit einem PC lizenziert sein – ich habs vom Technet Abo, das ich vor ein paar Jahren mal hatte)
    ich hätte nämlich gerne das kostenlose Upgrade innerhalb der VM?
    nur es kommt dieses Symbol nicht …
    (egal ob ich ein 32-bit od. 64-bit Windows 7 als VM installiere … alle Updates bzw. SP1 selbstverständlich installiert)

  2. PCDMicha

    Denke, dass Microsoft den Technet Key kennt und aus diesem Grund das Upgrade nicht anbietet. Man hat über das Technet ja kein Lizenzen gekauft.

  3. PCDPan_Fee

    Auch bei Family-Packs (beispielweise für 3 PCs), die mit einer Lizenz gekauft wurde, berechtigt NUR ein Upgrade auf Windows 10 und für die zwei anderen Betriebssysteme verfällt das Nutzungsrecht. Wird gerade im „MS Answers Forum“ diskutiert.

  4. Rüdiger Bender

    Mein Touch-Notebook mit Windows 8.1 ist aktuell.
    Automatische Updates sind aktiviert.

    Ich sehe den Hinweis nicht in der Taskleiste und finde im Store die „Get Windows 10“ App nicht. 🙁

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten