Datum: | WT-News

Beim Auffrischen von Windows 8 (Win 8.1) bleiben installierte Apps aus dem Windows Store erhalten, während die installierten Desktop-Programme entfernt werden. Nach dem Auffrischen findet sich dann auf dem Desktop eine HTML-Datei, die alle entfernten Programme im Detail nennt. Wie sich die Deinstallation vermeiden lässt, lesen Sie im WinTotal-Tipp. Bildquelle: dAKirby309

Zum Tipp im Tipparchiv »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten