Datum: | WT-News

Bugfixes

Zum letzten Patchday im Jahr 2016 legt Microsoft nochmals dick auf und fixt mit 12 Updates 63 Sicherheistlücken, darunter auch 17 Stück in Adobe Flash. Da sechs der Bugfixes kritische Fehler in Windows, Edge, Office und Internet Explorer schließen, sollten alle die Updates über Windows Update zeitnah einspielen lassen.

Zum Patchday bei Microsoft »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten