Die Bandbreite an möglichen Ursachen für eine nicht funktionierende Netzwerk- oder Internetverbindung ist groß und in Extremfällen sind Probleme nur durch eine komplette Neuinstallation zu beheben. Windows selbst bietet aber Helfer, welche einen Großteil der Probleme beheben können. Wir stellen in dem folgenden Artikel vier Lösungsmöglichkeiten für Netzwerk- und Internetprobleme vor.

Weiterlesen »

martHome, Einbruch, stockWERK @ Fotolia..com

Das intelligente Zuhause wird allmählich Realität: das vernetzte Eigenheim bietet scheinbar ungeahnte Möglichkeiten, den Komfort, die Sicherheit und die Effizienz zu steigern. Wenn Sie aktuell selbst über die Anschaffung eines Smart Home-Systems nachdenken, müssen Sie sich zunächst für einen Anbieter entscheiden. Google Home ist bereits verfügbar, Amazon hat mit dem "Echo" in den letzten Monaten Erfolge gefeiert. Zu einem smarten Zuhause braucht es zwar noch ein bisschen mehr als intelligente Assistenten und Lautsprecher, dennoch bieten diese Systeme eine gute Grundlage. Möglicherweise könnte sich aber lohnen, auf denen für Anfang 2018 angekündigten Apple HomePod zu warten. Schon heute lassen sich die eigenen vier Wände mit dem Zubehör des Erfolgsunternehmens aus Cupertino intelligenter gestalten. Wo liegen die Unterschiede?

Weiterlesen »

Office, Microsoft

Seit dem Erscheinen von Office 2013 bietet Microsoft seine Office-Suite auch unter dem Namen Office 365 als Abo-Modell zu überaus attraktiven Preisen an. Der folgende Ratgeber erklärt die Unterschiede zwischen Office 365 und den herkömmlichen Kauflizenzen von Microsoft Office, beantwortet viele der häufigsten Fragen rund um Office 365 und gibt Tipps, wie Sie das Office-365-Abo ideal nutzen und bei der Verlängerung auch noch Geld sparen können.
Weiterlesen »

Pixabay © geralt

Android Nutzer greifen auf ein steigendes Angebot wirklich praktischer Office-Apps zurück, was den Alltag einfacher machen soll und das Arbeiten effizienter. Dabei tut sich aufseiten von Microsoft einiges. Der Nutzer möchte sich eben keine Gedanken mehr machen, ob die Tabelle nun auf den mobilen Endgeräten wie dem Tablet aufgeht und ebenso übersichtlich auf dem Smartphone erscheint. Potenziale, Reserven und Aktualisierungen ergeben sich in allen Anwendungen im Zusammenhang mit den Windows Office-Apps. Gerade im beruflichen Segment und für professionelle Anwendungen gilt es, nicht den Anschluss zu verlieren.

Weiterlesen »

Cloud Server

Was noch vor einigen Jahren als Zukunftsmusik galt, ist in der heutigen Wirtschaftswelt längst Realität: Mit Cloud-Anwendungen und Software-as-a-service reagieren immer mehr Unternehmen auf die steigenden Anforderungen der Digitalisierung. Hier jedoch stößt das Internet in seiner gewohnten Form nur allzu schnell an seine Grenzen, weswegen ein Umdenken vonnöten ist. Um Sicherheit und Performance an die eigenen Bedürfnisse anpassen zu können, setzen Unternehmen bei der Anbindung an die Public Cloud daher zunehmend auf dedizierte Standleitungen. Weiterlesen »

Highspeed Internet

Während im städtischen Bereich der Breitbandausbau schon sehr weit fortgeschritten ist und Kunden dort über Kabel oder VDSL Datenraten von bis zu 100 MBit/s problemlos erhalten, sieht es im ländlichen Bereich dagegen eher schlecht aus. Noch immer gibt es viele Gebiete, in denen selbst die üblichen 16 MBit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload nicht erreicht werden. Sofern Sie sich aber im Empfangsbereich einer LTE-Funkzelle befinden, könnte Hybrid DSL, eine Kombination aus DSL und LTE, das Performanceproblem elegant lösen. In dem folgenden Ratgeber zu DSL Hybrid stellen wir die Technik dahinter ausführlich vor und klären dazu viele Fragen.
Weiterlesen »

© Chany167 - Fotolia.com

Ein eigener Internetanschluss ist mittlerweile aus den meisten Haushalten nicht mehr wegzudenken. Der einfache Internetzugang von mehreren Geräten setzt nicht nur einen eigenen DSL-Anschluss mit hoher Geschwindigkeit, sondern auch ein eigenes Drahtlosnetzwerk voraus. Vielfach ist das Risiko, was mit diesem einhergeht, jedoch nicht bekannt. Um sich vor Angriffen und Missbräuchen im Heimnetzwerk zu schützen, müssen einige Dinge beachten werden.

Weiterlesen »

A man busy with his smartphone

Das Jahr 2017 hat den Smartphone-Markt revolutioniert und eine Reihe neuer Smartphones hervorgebracht. Samsung startete mit seiner S-Klasse voll durch, Huawei veröffentlichte die neue P-Serie, Google das Pixel 2 und kleine Handymarken wie das OnePlus sorgten für einen neuen Hype. Apple hat mit der Veröffentlichung des iPhones 8 und iPhone X gleich zwei neue Topmodelle im Angebot.  Was die neuen Geräte versprechen und welches Smartphone aus der großen Masse heraussticht, haben wir für Sie in unserem kleinen Ratgeber zusammengestellt. So können Sie mit unserem Überblick zu den neuen Geräten die perfekte Auswahl treffen.

Weiterlesen »

Logo Windows 10 S

Anlässlich der Veranstaltung #MicrosoftEDU hat Microsoft neue Hardware sowie eine spezielle Variante von Windows 10 vorgestellt, welche sich klar gegen ChromeOS richtet. Das neue Windows ist wegen geringer Lizenzgebühren gezielt ein Angebot für Rechner im unteren Preissegment, könnte daher schon bald auf vielen Einsteiger-Rechnern zu finden sein. Damit man keine böse Überraschung erlebt, hier ein paar Fakten zu Windows 10 S.

Weiterlesen »

Modern mobile devices © Oleksiy Mark / Fotolia.com

Beeindruckende technische Daten eines Smartphones in Bezug auf die Internetnutzung helfen nicht, wenn ein falscher Internetvertrag den Spaß am Handy wieder ruiniert. Verbraucher wissen jedoch häufig nicht genau, was "gut" ist - oder was sie überhaupt brauchen. Worauf kommt es bei Handyvertrag in der Internetsparte also wirklich an?
Weiterlesen »

Logo Google Drive

Google hat seinen Client für Google Drive stark ausgebaut und als neues Tool Backup & Sync veröffentlicht, welches neben der Synchronisierung eines „Cloud-Ordners“ im Prinzip nun auch als einfache Backup-Software taugt. Wir haben uns die neue Version näher angeschaut.

Weiterlesen »

Streaming, Void

Streaming-Dienste für Serien und Filme erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und  können schon bald die klassischen Pay-TV-Anbieter erheblich in Bedrängnis bringen. Preisgestaltung, Angebotsvielfalt und nicht zuletzt der Wegfall von festen Sendezeiten sprechen ganz klar für die Streaming-Dienste. Bei den vielen Anbietern, welche auch netz.de verglichen hat, fällt es aber schwer, den Überblick zu behalten.

Weiterlesen »

Windows selbst bietet nur eine geringe Auswahl an Diagnosewerkzeugen, allen voran den Task-Manager. Wer einen tieferen Einblick in das Windows-System benötigt, muss auf andere Werkzeuge zurückgreifen. Bei Profis bewährt haben sich dabei auch die Windows Sysinternals, eine Sammlung von speziellen Systemwerkzeugen, welche Microsoft kostenlos anbietet. Wir stellen die wichtigsten Werkzeuge dieser Sammlung näher vor.

Weiterlesen »

Internet im Alter

Das Internet zeigt nicht nur für junge User einen hohen Nutzen. Auch ältere Menschen profitieren immer mehr von den Möglichkeiten, die sich dadurch ergeben. Viele Alltagsgeschäfte werden dadurch erleichtert und gerade für Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, lässt sich über Online-Foren und Soziale Netzwerke Kontakt zu Freunden und Bekannten pflegen.

Weiterlesen »

Ein Leben ohne Highspeed-DSL-Verbindung und eine drahtlose Vernetzung ist in Zeiten digitaler Netzwerke kaum vorstellbar. Für den häuslichen Bedarf einer Internetverbindung mit einer hohen Bandbreite sorgen vor allem die WLAN-Router von Fritzbox. So konnten bei der letzten Datenerhebung im Jahre 2010 einen Marktanteil von 68 Prozent dokumentiert werden. Damit gehört die Fritzbox zu den beliebtesten und meist verkauften DSL-Routern in Deutschland.

Weiterlesen »

laptop unfall kaffee

Bereits im Jahr 2004 besaßen 72 Prozent der Bundesbürger ein Mobiltelefon – eine Zahl, die bis heute deutlich gestiegen sein dürfte. Wir sind überall und zu jeder Zeit online, arbeiten, spielen, kommunizieren unterwegs, mit Smartphone, Tablet, Laptop oder sogenannten Convertibles, die sowohl als Tablet als auch als Notebook genutzt werden können. Und gerade weil die mobilen Geräte unser Privat- und oftmals sogar unser Berufsleben heute so sehr prägen, lohnt es sich, sie vor den drohenden Gefahren des Alltags zu schützen.
Weiterlesen »

Cloud-Speicher sind eine sehr praktische Sache für Dateiablage und Backup. Da die Daten aber „Fremden“ anvertraut werden, sollte man sensible Daten lieber verschlüsseln. Wir stellen in diesem Artikel mehrere Möglichkeiten für sichere Verschlüsselung mit ganz verschiedenen Ansätzen vor, so dass sich für jeden Nutzertyp eine Lösung finden sollte.

Weiterlesen »

WannaCrypt

Ein Verschlüsselungstrojaner mit dem Namen "WannaCry" wütet seit dem 12.03.2017 und befällt quer über den Globus Windows-Systeme, darunter auch kritische Infrastrukturen, wenn auch eher zufällig. Dass die Plünderung der digitalen Schatzkiste des NSA weltweit solche Auswirkungen hat ist wirklich erschreckend, zumal Microsoft zeitnah nach Bekanntwerden einen Patch für seine Betriebssysteme veröffentlichte, lange genug vor dieser Angriffswelle. Der folgende Artikel ist eine Bestandsaufnahme zu WannaCry, Auswirkungen und Schutzmöglichkeiten. Weiterlesen »

Netzwerk

In knapp einem Jahr ist es soweit: Am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Privatpersonen haben damit das Recht, von Unternehmen, denen sie im Zuge einer Geschäftsbeziehung ihre Daten anvertraut haben, auf Anfrage umfassende Auskunft über die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zu erhalten. Die Unternehmen wiederum unterliegen dann der Kontrolle staatlicher Prüfinstanzen, weshalb sie gefordert sind, nicht nur für Sicherheit, sondern auch für Transparenz in ihren Datenverarbeitungsprozessen zu sorgen.
Weiterlesen »