Zeigt Informationen von Rechnern im Netz an und bietet Remotetools

Screenshots

AdvancedRemoteInfo wird auf die IP oder den Namen eines Rechners im Netz angesetzt und sammelt dann fleißig Informationen, welche direkt angezeigt werden. Neben Rechnername, Betriebssystem und Hardwareinformationen kann man sich auch die Dienste, Tasks, Freigaben, Laufwerke, Benutzer und installierte Software anschauen.

Weitere Features sind eine "net send"-Funktion, Herunterfahren des entfernten Rechners, WakeOnLAN-Funktion sowie Screenshots vom Desktop des Rechners.

Abgerundet wird das Programm durch weitere Zugaben wie Remote-Registry-Editor, Batchfunktionen, komfortablen Export der Informationen und vieles mehr.

Mit Version 1.x wurden nun grundlegende Komponenten aktualisiert sowie der Splash-Screen beim Start und das Ablaufdatum entfernt. Eine komplette Auflistung findet sich in der Versionshistorie.

59 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,80
Loading...