Prüft, ob spezielle Dateitypen auf der Festplatte des Rechners vorkommen

Screenshots

Das Dateisystem NTFS bietet eine Reihe von Möglichkeiten, welche nicht jedem Nutzer bekannt sind. Dazu gehören neben verschlüsselten und komprimierten Dateien über NTFS auch Alternate Data Streams, Spares Files, Offline Files und Reparse Points (symbolische Links).

Das Windows-Programm FTCheck prüft, ob diese speziellen Dateitypen auf der Festplatte des Rechners vorkommen und gibt das Ergebnis als Textfile aus.

30 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,80
Loading...