Durch Einführung des Central Servers ergab sich die Notwendigkeit, die Installationspakete aufzuteilen: Wer DameWare Remote Support wie bisher - ohne Central Server nutzt - sollte weiterhin die Standalone Edition verwenden. Die Centralized Edition sollte verwendet werden, wenn Sie den Central Server nutzen, da dann keine Lizenzinformationen bei der Installation abgefragt werden und stattdessen die Login-Info für den Central Server benötigt wird. Ab DameWare Version 12 können Sie aber ohne Neuinstallation zwischen dem Standalone und Centralized-Modus in der Remote Support und Mini Remote Control wechseln.

Posted in: DameWare FAQ

51 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,40
Loading...