Mit Version 7 unterstützt die Mini Remote Control nur noch Einstellungen in der Registry. Der bisherige Weg über die Erstellung und Veränderung von INI-Dateien ist daher obsolet.

Um Vorgaben für Clients zu machen nutzen Sie bitte den Client Agent Installer, welcher hier näher beschrieben ist.

Sie können aber auch die Einstellungen einer Maschine aus der Registry exportieren, welche sich unter [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\DameWare Development\Mini Remote Control Service] finden und auf anderen Systemen auch wieder importiert werden können. Der Pfad ist sowohl für 32- wie auch 64-Bit-Systeme identisch.

Posted in: DameWare FAQ

36 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,30
Loading...