Bugfixes

Für Oktober 2014 hat Microsoft im Rahmen des monatlichen Patchdays acht Sicherheitspakete veröffentlicht, von denen drei kritische Sicherheitslücken in Windows sowie dem Internet Explorer und .NET-Framework schließen. Die übrigen Patches beheben fünf als hoch eingestufte Sicherheitslücken. Betoffen sind hier neben Windows auch Microsoft Office und Microsoft-Entwicklertools.

Zum Patchday bei Microsoft »

Bugfixes

Am 10.06.2014 wurde der Patchday für Juni 2014 von Microsoft veröffentlicht. Insgesamt 7 Patches beheben 2 kritische und 5 als hoch eingestufte Sicherheitslücken. Der Patch MS14-035 ist dabei von besonderem Interesse, da er eine kritische Sicherheitslücke auch im Internet Explorer 6 schließt, welcher neben Windows XP auch von Windows Server 2003 noch eingesetzt wurde. Einen speziellen XP-Patch gibt es allerdings nicht mehr. Das monatliche ISO-Abbild finden Sie hier.

Zum Patchday 06/14 bei Microsoft »

Bugfixes

Der Patchday im April bringt 4 neue Pachtes für Office, Internet Explorer und Windows, wovon zwei Patches als kritisch eingestuft werden. Zudem ist es der letzte Patchday für Windows XP. Weitere Informationen zum Patchday April 2014 finden Sie bei Microsoft.

Zum Patchday bei Microsoft »

Bugfixes

Am 11.02.2014 hat Microsoft den Patchday für Februar 2014 veröffentlicht, welcher 4 kritische und zwei mit hoch eingestufte Sicherheitslücken schließt. Betroffen von den Sicherheitslücken sind Microsoft Windows und der Internet Explorer in allen Versionen. Alle Infos und Downloads finden Sie im unten angeführten Link, die ISO-Datei mit allen Patches zum Download in unserem Softwarearchiv.

Zum Microsoft Security Bulletin für Februar 2014 »