Soundsessel Test 2020

Die besten Soundsessel im Vergleich.

Das Wichtigste in Kürze
  • Schon seit vielen Jahren bauen sich Bastler und Heimwerker Lautsprecher in ihre Sitz- und Liegemöbel.
  • Für Gamer, Filmfans und Musikliebhaber gibt es nun fertige Sessel mit allen technischen Raffinessen.
  • Wer ganz in sein Videospiel, seinen Film oder ein Konzert eintauchen will, ist mit einem Soundsessel bestens bedient.

soundsessel-test

Multimediagenuss teilt die Menschheit in zwei Lager. Da gibt es die einen, für die ein Videogame nur interessant ist, wenn man es gemeinsam mit anderen Spielern spielen kann. Diejenigen, die kein Fußballspiel anschauen, ohne Freunde einzuladen – und die Musik- und Actionliebhaber, die das visuelle und das Sounderlebnis immer mit anderen teilen wollen.

Die andere Sorte der Multimedia-Enthusiasten sieht den Genuss als etwas, das man ganz für sich alleine erlebt. Man ist völlig in der Welt des Films, des Spieles oder der Musik versunken, niemand stört das totale Eintauchen, und man ist eins mit der künstlich geschaffenen Szenerie. Machen Sie doch einfach mal selbst einen Musiksessel-Test, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie das entspannte Sounderlebnis!

1. Der Werdegang des Soundsessels

soundsessel-bluetooth
Soundsessel und PS4 oder Xbox mit Bluetooth-Anschluss.

Schon immer haben findige Bastler für genau diesen Zweck Lautsprecher und Bildschirme in Möbel eingebaut, vor allem in Fernsehsessel und Betten.

Seit im Jahr 1996 die Surround-Sound-Technologie auf dem Markt kam, die nicht nur Raumklang zur Verfügung stellt, sondern auch ein spezielles Signal für tiefe Töne, für Bässe, über den sogenannten Subwoofer, ausgibt – seitdem gehört es zum vollkommenen Erlebnis, dass das Sitzmöbel wackelt und vibriert.

Vielfach wurden Subwoofer von den Heimwerkern in Sessel und Sofas eingebaut. So werden Explosionen aus dem Ballerspiel, dröhnende Motoren aus der Rennsportübertragung und wummernde Pauken des Wiener Symphonieorchesters auch physikalisch an den Multimedia-Fan weitergegeben. Und ein Gamer-Sessel mit Lautsprecher war einfach immer schon der Stolz eines jeden Hardcore-Gamers.

Es hat gar nicht lange gedauert, bis die ersten Hersteller auf die Idee kamen, spezielle Sitzmöbel nur für diesen einen Zweck zu produzieren. Dabei stellten sich schnell auch die heute bekannten Trends heraus. Der Soundsessel hat keine Beine oder Füße mehr, sondern die Sitzfläche liegt direkt auf dem Boden auf. Entsprechend niedrig ist die Sitzhöhe. Um den Multimediasessel so bequem wie möglich zu machen, sind viele Modelle mit Kopfstütze ausgestattet.

Ein handelsüblicher Soundsessel hat grundsätzlich folgende Vor- und Nachteile:

  • Absolut gemütliche Sitzposition zum Entspannen oder für Gaming.
  • Keine Sorgen um das Sounderlebnis – man sitzt immer exakt in der Mitte zwischen den Lautsprechern.
  • Toller Sound, ohne Kabel, die durchs Wohnzimmer führen, auch mit Surround.
  • Viele Zusatzfunktionen sind erhältlich: Massagesessel oder Soundsessel mit Vibration gibt es ebenfalls.
  • Soundsessel-Anschlüsse und -Bedienelemente immer in Reichweite.
  • Leider verfügt kein einziges Modell über einen Bierdosenhalter.

Aus einer Nische wurde ein Massenmarkt mit etlichen Anbietern, obschon wir auf einen IKEA-Soundsessel bis heute noch vergeblich warten. Aber wer weiß? Bei Soundsesseln sind jedenfalls inzwischen auch alle möglichen Formen vertreten: Chefsessel, Clubsessel, selbst Modelle im Design eines Chesterfield-Sessels fehlen nicht.

Soundsessel mit Bluetooth oder USB machen das Leben noch einfacher, denn hier kann gleich vom Sessel aus die Anlage gesteuert werden; Lautstärke, Titelwahl, vor- und zurückspulen.

Selbstverständlich sind inzwischen auch Soundsessel für Kinder erhältlich. Schließlich gibt es Modelle, die das System konterkarieren und einen Kopfhöreranschluss mitbringen.

Wir haben einige wichtige Features der verschiedenen Typen in unserer Tabelle zusammengestellt:

Typ Abbildung / Beispiel Beschreibung
Modell Sitzsack GAMEWAREZ Arctic Blizzard Gaming Sitzsack für PS4, XBOX, Nintendo
soundsessel-sitzsack
Gaming Sessel mit unerreicht bequemer Sitzposition
Bezug aus strapazierfähigem Material
Soundsessel mit Armlehne FineBuySoundchair SPENCER
soundsessel-mit-armlehne
Bequeme Armlehnen
Hochwertige Verarbeitung
Armlehnen können beim Bedienen des Controllers stören
Modell für Sound- und Musik- Enthusiasten Avanti Trendstore – Kunstleder mit Surround Soundsystem und Subwoofer – Soundsessel schwarz mit nero-lemon
musiksessel
Bestes Sounderlebnis
Zusammenklappbar
Fünf Lautsprecher mit Subwoofer
Super Luxus- Ausführung Welcon Prestige 3D Zero GravityRelaxsessel
luxus-soundsessel
Luxusmodell für die absoluten Entspannung
Massage, Sound und Wärme gleichzeitig
Leider sehr kostspielig
Kein Getränkehalter

Gefällt Ihnen die Vorstellung, die ganze Dynamik eines Vivaldi Concerto Grosso direkt an den Ohren zu haben? Oder den Ton eines Action-Filmes bis an die Grenzen der maximalen Belastbarkeit aufzudrehen? Sie suchen den besten Soundsessel oder möchten schlicht einen günstigen Soundsessel kaufen – dann ist der 2020er Soundsessel-Vergleich und die verlinkten Soundsessel-Tests für Sie genau das Richtige, denn mit der passenden Kaufberatung treffen Sie auch die richtige Kaufentscheidung.

Achtung: Denken Sie daran, dass die Lautsprecher bei einem Soundsessel in unmittelbarer Nähe der Ohren sind, und dass Hörgenuss in Überlautstärke zu irreparablen Hörschäden führen kann. Drehen Sie die Lautstärke daher lieber etwas herunter.

2. Die verschiedenen Kategorien der Soundsessel

2.1. Soundsessel für Musik

Achtung Wortspiel – der Music Rocker Sessel

Natürlich sind Rock, Rocker, Rock’n’Roller Musikkultur von Anbeginn – aber das Wort ‚rocking‘ bezeichnet auch die Bewegung, die man auf einem Schaukelpferd oder Schaukelstuhl vollführt. Genauso wie im Gamer-Sessel! Man wundert sich, warum noch nicht jeder Hersteller auf diese Bezeichnung angesprungen ist.

Hier spielt insbesondere die Qualität der Musikwiedergabe, also vor allem die der Lautsprecher, eine zentrale Rolle. Idealerweise sind es Mehrwege-Systeme, die den vollständigen Frequenzgang natürlich wiedergeben. Musikenthusiasten haben eine Tendenz, Gegner von Subwoofern zu sein – zu Unrecht.

Nicht nur Techno und Heavy Metal, auch Barock und Klassik beinhalten druckvolle Basspassagen. Neigen die Hörer moderner Unterhaltungsmusik dazu, die Bässe völlig überzubetonen, kommt die ernste Musik häufig zu dünn daher. Ein Subwoofer an einer fein justierten Mehrfrequenz-Verstärkeranlage liefert eine unerreicht natürliche Musikwiedergabe.

2.2. Soundsessel für Filme

Beim Soundsessel für Filmfreunde liegt die zentrale Rolle in der Sitzhaltung. Beim ungestörten Filmgenuss sitzt man oft für mehrere Stunden in einer Position – dafür sollte das Sitzmöbel auch geschaffen sein. Liebhaber von Actionfilmen werden Freude an einem System mit Subwoofer haben. Seitentaschen, zum Beispiel für die Fernsteuerung, sind ein Muss. Für die Chipstüte und die Coladose muss allerdings noch eine Lösung gefunden werden.

soundsessel-vergleich
Einfach mal relaxen und zurücklehnen: Mit einem Soundsessel genießen Sie ein besonderes Akustik-Erlebnis.

2.3. Soundsessel für Gamer

Ein Gamer-Soundsessel ist nicht primär für Spieler da, die Point-and-Click-Adventures oder Rollenspiele lieben. Ein Soundsessel für Gamer ist für Action gemacht. Es muss also ausreichend Bewegungsfreiheit für das Hantieren des Controllers vorhanden sein, auch häufige Wechsel der Sitzposition oder sogar plötzliches Aufspringen und wieder Fallenlassen muss das Sitzmöbel vertragen können.

Ein Sessel für Games muss auf jeden Fall mit einem Subwoofer ausgestattet sein und auch ein Surround-System mit mindestens 5+1 Kanälen darf nicht fehlen, wenn der Spielegenuss nicht leiden soll. Und nichts wäre störender, als in der Aufregung des Spieles mit dem Fuß ein Kabel herauszuziehen. Daher ist der perfekte Gaming-Sessel über Bluetooth an die Playstation oder die Xbox angeschlossen.

Hinweis: Für die Bedienung eines Action-Games mit Maus und Tastatur sind Gamer-Sessel nicht geeignet.

3. Marken und Hersteller

multimediasessel
Soundsessel in Grau – günstiges Modell für knapp über 100 Euro.

Die folgenden Marken zeigen Ihnen, dass Sie einen renommierten Hersteller vor sich haben:

  • Poco
  • Höffner
  • Segmüller
  • Porta
  • Henk
  • Mod It
  • AKRACING
  • DXRacer

Geräte dieser Hersteller belegen häufig die vorderen Plätze in Soundsessel-Tests, und die Soundsessel-Vergleichssieger sind in den meisten Fällen Markenprodukte.

4. Soundsessel im Test auf verschiedenen Portalen

Bisher haben bereits einige Experten einen Soundsessel-Test durchgeführt. Dazu zählen beispielsweise:

Auf diesen Quellen fußt auch unter anderem dieser Soundsessel-Vergleich.

5. Fragen, die oft gestellt werden

5.1. Gibt es bereits Bewertungen für Soundsessel von der Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat aktuell noch keinen Soundsessel-Test durchgeführt.

5.2. Welche Soundsessel-Typen und -Arten gibt es?

Man darf es ruhig so sagen, wie es ist: Ein Soundsessel ist bequem, aber doch ein spezielles Möbel für eine spezielle Klientel. Aber wer zu denjenigen gehört, die sich einen solchen Gamingsessel anschaffen, der darf wirklich jedes erdenkliche Ausstattungsmerkmal erwarten. Nur einen Getränkehalter sucht man vergebens – da arbeiten die Hersteller sicher schon daran. Immerhin haben manche Modelle eine Seitentasche.

5.3. Wie gestaltet sich die Soundsessel-Montage?

Soundsessel werden üblicherweise als fertiges Möbelstück geliefert. Das heißt nur noch auspacken, Soundsessel anschließen und der Spaß kann losgehen.

5.4. Wie funktionieren Soundsessel und wie schließe ich einen Soundsessel an?

Soundsessel sind mit Kabel oder schnurlos per Funk an das Multimediagerät angeschlossen, das den Sound liefert. Lautsprecher befinden sich in günstiger Position in der Nähe des Kopfes und bei Surround-Modellen im Fußraum.

Ein besonderes Erlebnis bieten Soundsessel mit Subwoofer. Mit diesen Modellen ist der Anschluss denkbar einfach, da der Sessel wie jedes andere Lautsprecherpaar mit der Anlage verbunden wird. Genauso simpel können Soundsessel mit USB-Anschluss angestöpselt werden, da hier die Elektronik die ganze Arbeit übernimmt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,31 von 5)
Loading...