Datum: | Software

microsoft paint

Mit Microsoft Paint kann man mehr machen, als Sie vielleicht vermuten. Was genau, erklären wir Ihnen jetzt. Weiterhin verraten wir Ihnen, wie viel das Programm kostet und wie Sie es für sich herunterladen können. Seien Sie gespannt!

Was kann man mit Microsoft Paint alles machen?

Mit Microsoft Paint können Sie zeichnen, malen, beschneiden, skalieren, drehen, spiegeln, einfügen und kopieren von Bildern. Mehr dazu hier.

Wie viel kostet Microsoft Paint?

Die klassische Version von Microsoft Paint ist kostenlos, die moderne Version kostet 8,99 Euro. Erfahre hier mehr.

Wie kann ich Microsoft Paint herunterladen?

Um Microsoft Paint herunterzuladen, müssen Sie entweder die klassische Version von der Microsoft-Website installieren oder die moderne Version im Windows Store kaufen.

Microsoft Paint ist vielfältig

Als Bildbearbeitungsprogramm ist Microsoft Paint unschlagbar.

Kennen Sie noch Microsoft Paint? Dabei handelt es sich um ein einfaches, aber vielseitiges Programm, mit dem Sie verschiedene Arten von Bildern erstellen und bearbeiten können.

Mit Microsoft Paint können Sie unter anderem folgende Dinge tun ...

Sie können mit verschiedenen Werkzeugen wie Pinsel, Stift, Radiergummi, Füllung, Text und Formen eigene Kunstwerke erstellen oder bestehende Bilder bearbeiten. Sie können auch die Farbe, Größe und Transparenz der Werkzeuge anpassen, um verschiedene Effekte zu erzielen.

Tipp: Besonders cool: Sie können aus einer Palette von Farben auswählen oder Ihre eigenen Farben mischen.

Zuschneiden und Skalieren ist ebenfalls möglich. Das heißt, Sie können einen Teil eines Bildes ausschneiden und den Rest entfernen, um nur das zu behalten, was Sie möchten. Indem Sie die Anzahl der Pixel oder den Prozentsatz ändern, können Sie auch die Größe eines Bildes ändern. Nützlich ist das, um die Dateigröße zu verringern oder das Bild an eine bestimmte Auflösung anzupassen.

Möchten Sie ein Bild um 90°, 180° oder eine beliebige Anzahl von Grad drehen, ist Microsoft Paint Ihr Freund und Helfer. Sie können ein Bild ebenfalls horizontal oder vertikal spiegeln, um eine symmetrische oder invertierte Version zu erhalten.

Ein Bild aus einer anderen Quelle wie dem Internet oder einem anderen Programm in Paint einzufügen, wird mit diesem Programm kinderleicht. Ebenso können Sie einen Teil eines Bildes kopieren und an einer anderen Stelle einfügen, um es zu duplizieren oder zu verschieben.

Schließlich ist das Speichern und Exportieren eine Option. Das bedeutet, dass Sie ein Bild in verschiedenen Dateiformaten wie BMP, GIF, JPEG, PNG und TIFF speichern können. Auch als PDF-Datei können Sie eine Datei exportieren, um es leichter weitergeben oder ausdrucken zu können.

Achtung: Microsoft Paint ist nicht so leistungsfähig wie professionelle Programme wie Photoshop, die mehr Funktionen und Optionen bieten.

Wenn Sie jedoch etwas Neues ausprobieren möchten, können Sie sich Paint 3D ansehen, eine aktualisierte Version von Paint, mit der Sie dreidimensionale Bilder erstellen und bearbeiten können.

Animationen in Microsoft Paint

Übrigens: Können Sie mit Microsoft Paint auch Animationen erstellen? Nein, mit Microsoft Paint können Sie leider keine Animationen erstellen. Microsoft Paint ist ein Programm für statische Bilder, die sich nicht bewegen oder verändern. Wenn Sie Animationen erstellen möchten, benötigen Sie ein anderes Programm, das diese Funktion unterstützt.

Speichern in Microsoft Paint

Um ein Bild in Microsoft Paint zu speichern, gehen Sie wie folgt vor:

Klicken Sie auf “Datei” und dann auf “Speichern unter”.

Wählen Sie einen Ordner, in dem Sie das Bild speichern möchten, und geben Sie einen Dateinamen ein.

Danach sollten Sie ein Dateiformat finden, das zu Ihrem Bild passt. Paint unterstützt die Dateiformate BMP, GIF, JPEG, PNG und TIFF.

Tipp : Wenn Sie das Bild nur in Paint verwenden möchten, können Sie es als Bitmap (.bmp) speichern. Später können Sie das Bild in ein anderes Format umwandeln.

Klicken Sie auf “Speichern”, um das Bild zu speichern.

Was erwarten Sie für Preise?

Welche Version von Microsoft Paint Sie verwenden möchten, beeinflusst die Antwort darauf. Es gibt zwei Möglichkeiten, Microsoft Paint zu nutzen:

  • als klassisches Programm, das Sie kostenlos auf Ihrem Windows-System installieren können.
  • oder als moderne App, die Sie im Windows Store kaufen können.

Die klassische Version

Je nach Version kann sich der Preis für Microsoft Paint unterscheiden.

Die klassische Version von Microsoft Paint ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm, das seit vielen Jahren Bestandteil von Windows ist. Sie können diese Version von Paint auf den meisten Windows-Systemen wie Windows 7, 8 oder 101 herunterladen und installieren.

Diese Version bietet viele grundlegende Funktionen zum Zeichnen, Malen, Zuschneiden, Skalieren, Drehen, Spiegeln, Einfügen und Kopieren von Bildern. Sie können auch verschiedene Dateiformate wie BMP, GIF, JPEG, PNG und TIFF speichern und exportieren - wie es im ersten Kapitel beschrieben wurde.

Die moderne Version

Die moderne Version von Microsoft Paint ist eine aktualisierte und erweiterte Version von Paint, die als Windows-Anwendung für Windows 10 und Windows 11 verfügbar ist. Sie können diese Version von Paint im Windows Store erwerben.

Der Preis für diese Version beträgt derzeit 8,99 Euro. Diese Version bietet mehr Funktionen und Optionen zum Erstellen und Bearbeiten von Bildern als die klassische Version.

Hinweis: Zum Beispiel können Sie mit dieser Version dreidimensionale Bilder erstellen und bearbeiten.

Wenn Sie also Microsoft Paint verwenden möchten, müssen Sie entscheiden, welche Version Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget am besten entspricht. Die klassische Version ist kostenlos, aber weniger leistungsfähig als die moderne Version. Die moderne Version kostet Geld, bietet aber mehr Möglichkeiten und Funktionen als die klassische Version.

Herunterladen - in wenigen Schritten erklärt

Auch das Herunterladen von Microsoft Paint variiert je nach Version.

Die klassische Version

Wollen Sie die klassische Version von Microsoft Paint verwenden, müssen Sie überprüfen, ob diese bereits auf Ihrem Windows-PC installiert ist.

Geben Sie dazu paint in das Suchfeld neben Start auf der Taskleiste ein und wählen Sie Paint aus der Ergebnisliste.

Finden Sie Paint nicht, können Sie es von der offiziellen Microsoft-Website herunterladen. Danach sollten Sie den Anweisungen folgen, die auf dem Bildschirm erscheinen. So können Sie das Programm installieren.

Die moderne Version

Möchten Sie die aktuelle Version von Microsoft Paint nutzen, müssen Sie diese im Windows Store erwerben.

Um diese Version zu kaufen, müssen Sie über ein Microsoft-Konto verfügen und sich über Ihr Gerät - sei es Laptop oder PC - im Windows Store anmelden. Suchen Sie dann nach Microsoft Paint und klicken Sie auf die Schaltfläche Kaufen.

Folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Zahlung abzuschließen und die Anwendung herunterzuladen.

Microsoft Paint ist altbewährt

Microsoft Paint ist ein Bildbearbeitungsprogramm, das Ihnen erlaubt, verschiedene Arten von Bildern zu erstellen und zu bearbeiten. Sie können zwischen einer klassischen Version, die kostenlos ist, aber weniger Funktionen hat, und einer modernen Version, die kostenpflichtig ist, aber mehr Möglichkeiten bietet, wählen. Microsoft Paint ist einfach zu bedienen, aber nicht so leistungsfähig wie professionelle Programme.

Quellen

63 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,21
Nostalgie in Bunt: Microsoft Paint
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten