Recovery Toolbox for Outlook

Microsoft Outlook speichert praktischerweise alle seine Informationen wie Kontakte, Kalendereinträge, Notizen und natürlich auch Mails in einer einzigen PST-Datei, bei IMAP-Konten auch gesonderte OST-Dateien. Wenn diese Datei aber durch einen Stromausfall, Systemfehler beim Schreiben, Virusbefall oder sonst beschädigt wird, kann Outlook sie nicht mehr öffnen. In diesem Fall helfen nur Spezialprogramme wie Recovery Toolbox for Outlook, welches darüber hinaus auch gelöschte Inhalte innerhalb von Outlook-Datendateien wiederherstellen kann und auch als Formatkonverter einsetzbar ist. Wir haben uns das Hilfsprogramm näher angeschaut.
Weiterlesen »

Office, Microsoft

Seit dem Erscheinen von Office 2013 bietet Microsoft seine Office-Suite auch unter dem Namen Office 365 als Abo-Modell zu überaus attraktiven Preisen an. Der folgende Ratgeber erklärt die Unterschiede zwischen Office 365 und den herkömmlichen Kauflizenzen von Microsoft Office, beantwortet viele der häufigsten Fragen rund um Office 365 und gibt Tipps, wie Sie das Office-365-Abo ideal nutzen und bei der Verlängerung auch noch Geld sparen können.
Weiterlesen »

Microsoft Dictate

Microsoft hat aus einem Projekt heraus die  kostenlose Erweiterung Microsoft Dictate für Microsoft Word, Outlook und PowerPoint vorgestellt, mit welcher man Texte nicht nur in die Programme diktieren, sondern auch noch direkt übersetzen lassen kann. Wir haben uns die spannend klingende Erweiterung näher angeschaut.

Weiterlesen »

Microsoft OneNote ist kein neues Programm innerhalb der Office Suite. Es führt schon seit einiger Zeit völlig zu Unrecht ein Schattendasein unter den Applikationen. Das mag am Namen liegen, der für deutsche Ohren so wenig andeutet, was sich dahinter verbirgt. Am besten ist das Programm wohl mit "Alle Notizen an einer Stelle" beschrieben. Wenn man jetzt noch eine Art Karteikasten denkt, dessen Karten immer und überall verfügbar sind und außerdem elektronisch durchsucht und untereinander verlinkt werden können, dann erahnt man vielleicht schon, was das Programm zu leisten in der Lage ist. Der nachfolgende Artikel hebt einige besonders interessante Funktionen und Möglichkeiten hervor.
Weiterlesen »

Microsoft Office 16 Logo

Für den interessierten Nutzer hat Microsoft eine Version der Office 2016 Preview zum Download freigegeben, die als so genannter Public Preview von jedem Nutzer gratis installiert werden kann. In der Beschreibung von Office 2016 hat Microsoft unter anderem eine verbesserte Suche, Optimierungen für Word, Excel und PowerPoint und eine bessere Verzahnung der Anwendungen mit der Microsoft-Cloud angekündigt. In unserem Test haben wir einen kurzen Blick hinter die Kulissen geworfen.

Weiterlesen »

Seit 1996 ist der E-Mail-Dienst Hotmail im Netz. Nun kommt Outlook.com, benannt nach Microsofts bekanntem E-Mail-Programm fürs Büro. Microsoft hat mit Outlook.com die neue Generation seines Webmail-Angebots vorgestellt. Im August 2012 startete der E-Mail-Service in der Beta-Phase. Das neue kostenlose Webmail-Konto hat gerade erst die Preview-Version erreicht.

Hotmail wird damit in ferner Zukunft in den Ruhestand geschickt, bleibt aber vorerst noch bestehen. Microsoft will mit Outlook.com gegen Konkurrenten wie Gmail bestehen. Das Angebot hat in etwa den gleichen Umfang wie Gmail und ist Teil der neuen Online-Strategie, die Microsoft mit Windows 8 und Office 365 verfolgt. Weiterlesen »

SoftMaker Office 2012

Microsoft Office ist Marktführer in Sachen Büroanwendungen. Wer eine Alternative dazu sucht, sollte sich "SoftMaker Office 2012" oder "SoftMaker Office Professional 2012" ansehen. Die Office-Suite ist kompatibel zu MS Word, Excel, PowerPoint und die Pro-Version liegt mit 3 Lizenzen im Vergleich zu MS Office Standard oder Professional auch preislich gesehen in einem guten Rahmen. Wir haben uns die neue Trial-Version angeschaut, die 30 Tage ohne Einschränkung genutzt werden kann.
Weiterlesen »

Trotz anfänglicher Skepsis in Fachkreisen (neue Oberfläche, neues Dateiformat Office Open XML) wurde die 2007er Ausgabe von Microsoft Office von den Anwendern sehr gut angenommen und erfreut sich dank der günstigen Home&Student-Version auch im privaten Bereich "legaler" Beliebtheit. Im Sommer 2010 will Microsoft mit Office 2010 erneut überzeugen und Nutzer zum Update bewegen. Wir stellen die  wesentlichen Neuerungen in Office 2010 (speziell Word, Excel, PowerPoint und Outlook) kurz vor.
Weiterlesen »