Datum: | Software

Mit Skype kommunizieren Sie online per Chat oder Internet-Telefonie mit Ihren Freunden, Bekannten und Arbeitskollegen. Aber wie funktioniert Skype eigentlich, wie viel kostet es und wofür kann man es alles nutzen? Wie verraten es Ihnen.

Was ist Skype?

Skype ist ein Internetkommunikationsdienst von Microsoft, den Sie im Browser oder als App auf dem PC, Smartphone oder Tablet nutzen können.

Welche Funktionen bietet Skype?

Grundsätzlich können Sie mit Skype Nachrichten schreiben und (Video-)Telefonieren. Alle weiteren Leistungen haben hier für Sie zusammengestellt.

Ist Skype kostenlos?

Die meisten Funktionen können Sie kostenlos nutzen. Manche Zusatzfunktionen wie Anrufe auf Festnetz und Mobilfunk sind jedoch kostenpflichtig.

1. Skype ist ein Online-Dienst zum Chatten und Telefonieren

Status iphone android

Skype funktioniert sowohl auf dem Handy, Tablet als auch auf dem PC.

Skype ist ein sehr beliebter Internetkommunikationsdienst, der 2003 als Instant-Messenger eingeführt wurde und seit 2011 zu Microsoft gehört. Mittlerweile ist Skype eine praktische Mischung aus Chat und Internet-Telefonie, die Sie auf sämtlichen Plattformen und Betriebssystemen nutzen können. Im Vordergrund steht die direkte Kommunikation mit anderen Menschen über das Internet, entweder über Nachrichtenübermittlung, Sprachanrufe oder auch Videotelefonie.

Sie haben also die Möglichkeit, über Skype mit anderen Nutzern auf unterschiedlichen Wegen in Kontakt zu treten. Die meisten dieser Funktionen stehen Ihnen gänzlich kostenlos zur Verfügung. Für einige spezielle Dienstleistungen, insbesondere für Videokonferenzen im Business-Bereich, ist jedoch ein kostenpflichtiges Abo notwendig.

1.1. Wie funktioniert Skype?

Skype ist im Grunde kinderleicht zu bedienen. Sie müssen lediglich einen Account erstellen und schon kann es losgehen. Dafür gehen Sie entweder direkt im Internetbrowser auf skype.com und melden sich dort an oder Sie laden auf Ihrem Handy oder Tablet die App herunter. Skype funktioniert auf sämtlichen gängigen Smartphones, Desktop-PCs und Systemen wie Android, iPhone, Alexa, Xbox, als App oder im Web.

Nach der Installation müssen Sie nur noch ein Konto bei Microsoft erstellen und schon kann es losgehen. Haben Sie bereits einen Microsoft-Account, können Sie sich damit direkt bei Skype anmelden.

2. Diese Funktionen bietet Skype

Skype bietet vor allem zwei Hauptfunktionen: Einen praktischen Chat, mit dem Sie mit Ihren Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen unkompliziert Nachrichten schreiben können, sowie Internettelefonie für Sprachanrufe und Videokonferenzen.

Beim Chat stehen Ihnen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Kontakte: Skype importiert Ihre Kontakte ganz einfach automatisch aus Outlook oder anderen Mail-Konten. Sie können aber auch manuell nach Personen suchen, sofern diese einen Skype-Account haben, und sie hinzufügen.
  • Chat: Sobald Ihre Kontakte online sind, können Sie mit Ihnen Textnachrichten schreiben.
  • Drag & Drop: Dokumente, Bilder, Videos und andere Dateien ziehen Sie einfach per Drag & Drop in das Nachrichtenfenster, um sie mit Ihrem Chatpartner zu teilen.
  • SMS versenden: Auch das Verschicken einer SMS ist mit Skype kein Problem, hierfür fallen jedoch Kosten an.

2.1. Telefonieren mit Skype 

wie funktioniert skype besprechung erstellen desktop

Skype ist ideal für Videoanrufe geeignet.

Zum Telefonieren stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten und Funktionen zur Verfügung: Sie können direkt mit Ihren Kontakten kostenlos von Skype zu Skype telefonieren, wenn diese online sind. Gleichermaßen ist es auch möglich, ein Mobil- oder Festnetzanschluss über Skype anzurufen. Hier fallen jedoch Kosten an, auf die wir später noch eingehen werden.

Doch neben dem Telefonieren hält Skype noch weitere praktische Funktionen bereit:

  • Videoanruf: Mit Hilfe der Kamera können Sie ein Videobild von Ihnen übertragen und sehen gleichzeitig Ihren Gesprächspartner.
  • Videokonferenz: Sie möchten mit mehreren Personen gleichzeitig telefonieren, z.B. für ein Meeting oder ein Gruppentalk mit Freunden? Kein Problem, denn mit Skype telefonieren Sie mit bis zu 10 Teilnehmern gleichzeitig. In der Business-Version sogar mit noch mehr.
  • Eigene Telefonnummer: Mit einem kostenpflichtigen Skype-Abo haben Sie auch die Möglichkeit, sich eine Telefonnummer einrichten zu lassen. Andere Anrufe können Sie damit direkt von ihrem Mobil- oder Festnetztelefon aus anrufen.
  • Anrufbeantworter: Falls Sie nicht online sind, bietet Skype auch einen Anrufbeantworter, auf dem Nachrichten zum späteren Abhören hinterlassen werden können.
  • Bildschirmübertragung: Während eines Videoanrufs können Sie mit Ihrem Gesprächspartner den Bildschirm teilen. Besonders praktisch, wenn Sie etwas erklären möchten, für Präsentationen oder einfach nur, um Fotos zu zeigen.
  • Gespräch aufnehmen: Nehmen Sie Ihre Skype-Anrufe als MP3 auf, um sie später noch einmal anhören zu können, zum Beispiel für Interviews oder bei wichtigen Besprechungen. Aber Vorsicht: Sie sind in Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihren Gesprächspartner vorab darüber zu informieren, egal ob Ihr Gesprächspartner ein Familienmitglied oder jemand völlig fremdes ist.
  • Push-to-talk: Wenn Sie laute Hintergrundgeräusche beim Telefonieren haben und diese Ihrem Gesprächspartner ersparen möchten, nutzen Sie Push-to-talk. Solange Sie nicht sprechen, ist Ihr Mikrofon stumm geschaltet. Durch das Betätigen einer Taste, können Sie es wieder aktivieren und sprechen.
  • Skype Translator: Sehr praktisch, wenn Sie viel ins Ausland telefonieren müssen: Lassen Sie Ihre Anrufe und Chats in Echtzeit von Skype übersetzen und in Ihrer Sprache als Untertitel anzeigen. Skype-Translator funktioniert aktuell mit Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und sogar Chinesisch. Weitere Sprachen sind für die Zukunft geplant.

Achtung: Skype ist kein Ersatz für ein Smartphone oder ein Festnetztelefon und kann nicht für Notrufe verwendet werden.

2.2. Wie funktioniert Skype Portable?

Möchten Sie Skype auch unterwegs, wenn Sie beispielsweise viel auf Reisen sind, überall unkompliziert nutzen, ist Skype Portable das richtige. Damit können Sie die Software auf einem USB-Stick speichern und so an jedem PC starten, um mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um ein offizielles Angebot von Windows, sondern meist um externe Anbieter für Portable Apps, die das Programm zum Download anbieten.

3. Kostenpflichtige Skype-Angebote

wie funktioniert skype push to talk meeting

Mit Skype lassen sich auch Videokonferenzen mit mehreren Teilnehmern durchführen.

Die meisten Leistungen bei Skype sind kostenlos, allerdings gibt es einige spezielle Funktionen, die kostenpflichtig sind. Dazu zählen zum Beispiel Anrufe auf eine Festnetz- oder Mobilfunknummer ins In- und Ausland, die Verwendung einer eigenen Festnetznummer sowie Skype for Business.

Anrufe auf Festnetz oder Mobilfunk hängen davon ab, in welches Zielland Sie telefonieren möchten. Ein Festnetzanruf nach Deutschland kostet aktuell 2,4 Cent, zum Mobilfunk 10,5 Cent. In die Türkei kostet ein Anruf beispielsweise 3,3 Cent, bzw. 13,4 Cent ins Mobilfunknetz. Eine Übersicht der Tarife finden Sie hier bei Skype.

3.1. Wie funktioniert ein Skype-Abo?

Um Gespräche auf Festnetz oder zu einem Handy zu führen, müssen Sie vorab Guthaben kaufen. Mit 10 Euro können Sie etwa 400 Minuten lang Gespräche ins deutsche Festnetz führen. Möchten Sie regelmäßig Anrufe tätigen, lohnt sich ein Abonnement. Hier sind die Kosten ebenfalls davon abhängig, wohin Sie telefonieren möchten. Ein Abo für die USA kostet monatlich 3,57 Euro.

3.2. Skype for Business

Als Privatperson oder kleineres Unternehmen mit bis zu 20 Mitarbeitern ist Skype kostenlos verfügbar. Möchten Sie allerdings eine Telefon-Besprechung erstellen, die mehr als 10 Teilnehmer hat oder Skype in einem großen Unternehmen nutzen, benötigen Sie entweder eine entsprechende Microsoft Office-Version oder Skype for Business. Letzteres kostet 2 US-Dollar pro Monat und pro Benutzer.

Eine Videoeinführung für Skype finden Sie im folgenden Video:

46 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,10
Wie funktioniert Skype und welche Leistungen bietet es?
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten