Datum: | WT-News

OneDrive Logo

Nun ist es fix. Aus SkyDrive wird OneDrive. In den Stores der mobilen Betriebssysteme Android, iOS und Windows Phone sind die jeweiligen Apps bereits aktualisiert. Unter Windows 8 ist die Cloud-App noch nicht aktualisiert worden, dürfte aber demnächst über Autoupdate aktualisiert werden. Am 21.02.2014 ist nun das Update über Windows Update verfügbar. Ansonsten ändert sich aber nichts. Bildquelle: Microsoft

Zum OneDrive Blog »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten