Datum: | WT-News

SoftMakerOffice-Logo

SoftMaker hat seine neue Office-Suite für Windows freigegeben. Laut Hersteller liefert SoftMaker Office 2016 rund 400 neue Funktionen und Verbesserungen gegenüber dem Ende 2011 erschienenen Vorgänger SoftMaker Office 2012.

Neu sind Gruppenrichtlinien, Pivot-Tabellen, ePub- & PDF-Export und Windows-10-Kompatibilität. Das Präsentationsprogramm Presentations bietet wie TextMaker erweiterte Diagrammfunktionen und integriert nun auch die aus der Textverarbeitung bekannte Tabellenfunktion.

Textmaker

Textmaker

Planmaker

Planmaker

Der bisher enthaltene Outlook-Ersatz eM Client wurde entfernt und durch Mozilla Thunderbird ersetzt. Sie dürfen SoftMaker Office gleichzeitig auf bis zu drei PCs desselben Haushalts verwenden. Sie können SoftMaker Office 2016 aus unserem Softwarearchiv herunterladen und 30 Tage lang testen. Intrografik: SoftMaker

Zum Download über WinTotal »

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten