Screenshot

Druckt mehrere Seiten auf ein Blatt

FinePrint installiert sich als Druckertreiber und gestattet es, bis zu acht herkömmliche Druckseiten durch Verkleinerung auf einer Seite unterzubringen. So können im Laufe der Zeit hunderte Seiten Papier gespart werden.

Kurzübersicht der wichtigsten Features:

  • Mehrere Seiten (2, 4 oder 8) auf einem Blatt drucken
  • Doppelseitig drucken, Broschüren (Büchlein) drucken
  • Druckvorschau
  • Ungewollte Seiten löschen bzw. Leerseiten einfügen
  • Mehrere Druckaufträge (auch aus verschiedenen Anwendungen) zusammenfassen
  • Briefpapierfunktion mit Wasserzeichen, Kopf- und Fußzeilen
  • Drucken auf eigenen elektronischen Formularen
  • Mehrere FinePrinter mit individuellen Einstellungen im Druckerordner installieren
  • Druckaufträge speichern (FinePrint-Format; TXT-, BMP-, TIFF-, EMF- und JPG-Formate)
  • Arbeitet als Windows-Druckertreiber mit allen Druckern und Windows-Anwendungen
  • Serveredition (SE) mit netzwerkspezifischen Funktionen

Ab der Version 7.21 sind die Standard- und Server-Edition in einer  Downloaddatei zusammengefasst. Sie können während der Installation zwischen den zwei Versionen wählen.

Neues in der Version 8.0:
- Thumbnail-Modus mit Drag&Drop-Funktion hinzugefügt
- Erweiterte Ausschneiden-Funktion, um alle Seiten zu bearbeiten
- Verbessertes Einfügen von neuen Seiten
- Erweiterte Signaturen und neue Note-Funktionen
- Weitere Dateiformate können als Signatur benutzt werden.
- Papiergröße lässt sich direkt in der unteren Statusleiste ändern
- Verbessertes Speichermanagement für größere Druckaufträge
- Scrollen über mehrere Seiten bei Zoom-In wird nun unterstützt.

In der unregistrierten Version wird in der Fußzeile eine Registrierungsaufforderung eingefügt.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.