Screenshot

Umfassende Möglichkeiten zur Bearbeitung bestehender PDF-Dokumente

Perfect PDF Editor ist neben einem sehr guten PDF-Viewer auch ein umfassender Editor für bestehende PDF-Dokumente. Unter einer modernen Ribbon-Oberfläche bietet das Programm vielfältige Möglichkeiten, wie z.B.

  • Editieren vorhandener PDF-Dateien - Text formatieren und bearbeiten, Grafiken neu anordnen, ausrichten, skalieren
  • Struktur vorhandener PDF-Dateien verändern
  • Erstellen von PDF-Dateien aus mehreren PDF-Dokumenten
  • Verschiedene Text- und Grafikformate in PDF konvertieren
  • Sicherheits- und Berechtigungs-Einstellungen von PDF-Dokumenten editieren
  • Kommentare einfügen, verfolgen, bearbeiten
  • Lesezeichen, Wasserzeichen, Stempel etc. einfügen
  • PDF-Formulare erstellen, editieren und ausfüllen
  • PDF-Dokumente mit digitalen Signaturen unterschreiben und zertifizieren
  • XPS in PDF-Dateien, PDFs in PDF/A-Dokumente oder PDFs in das XPS-Format umwandeln

Perfect PDF Editor erstellt keine PDF-Dateien aus anderen druckbaren Dateitypen oder aus Microsoft Office Dateien und verfügt über keinen virtuellen Drucker. Auch eine Integration in den Windows Explorer, in Microsoft Office Produkte und in den Internet Explorer bietet Perfect PDF Editor nicht.

Neues in Version 9:

  • 64-Bit-Version
  • Zusätzlich zu PDF/A-1 jetzt auch PDF/A-2- und PDF/A-3-Dokumente erstellen
  • Mehrseitige PDF-Dateien in separate PDFs exportieren

Sie können Perfect PDF Editor kostenlos und zeitlich unbegrenzt nutzen.

Das Programm bietet alle Funktionen der Vollversion. Die geöffneten und erstellten PDF-Dateien haben aber ein "DEMO"-Wasserzeichen auf jeder Seite.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.