PSPad ist ein Editor für Software-Entwickler mit Syntax-Hervorhebung, HTML-Vorschau und vielen praktischen Features.

  • Unterstützt viele Programmiersprachen
  • Schnittstelle für Erweiterungen
  • Portabel

Screenshots

PSPad ist ein besonders auf Programmierer und Webdesigner zugeschnittener unicode-fähiger Editor für Microsoft Windows mit hervorgehobene Syntax für viele Programmiersprachen und vieles weiteren, praktischen Features.

PSPad ist ein moderner, mächtiger Texteditor mit einer aufgeräumten Oberfläche und Vielzahl von Funktionen wie dem gleichzeitigen Bearbeiten von mehreren Dateien, Vergleichen von Dateien mit Hervorhebung der Unterschiede, dateiübergreifendes Suchen und Ersetzen,  Bearbeiten von Dateien mit unbegrenzter Größe, integrierter Rechtschreibung und vieles mehr.

PSPad unterstützt dabei eine Vielzahl von Programmiersprachen wie HTML, Java, PHP, MySQL, ASP, C++, Perl, Cobol aber auch Scriptsprachen wie JScript, VBScript,Windows Shell Script und viele mehr. Die Ausdrücke der Sprache werden kann und der Syntax mit verschiedenen Farben übersichtlicher dargestellt. Sie können auch benutzerdefinierte Syntax-Hervorhebungen erstellen und verwenden.

Sofern Sie in HTML arbeiten, bietet das Programm auch eine HTML-Vorschau mit einem Tastendruck. Für wiederkehrende Aufgaben hilft ein interner Makroeditor und ein FTP-Client kann Dateien direkt auf dem Server bearbeiten.

Eine Plugin-Schnittstelle ermöglicht es Entwicklern, das Programm noch um weitere Features zu erweitern, von denen sich eine Vielzahl bereits auf der Homepage des Herstellers zum kostenlosen Download finden.

Neuerungen in Version 5

Neues Plugin-Format Neue Code Page Behandlung
Neue Keywords für viele Programmiersprachen Viele Detailsverbesserungen

Eine Liste aller Änderungen, die Entwicklungsgeschichte des Programms und Fehlerkorrekturen finden Sie unter Neues.

35 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,71
Loading...

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.