Datum: | WT-News

© Chany167 - Fotolia.com

Intel hat seine Microcode-Updates für beendet erklärt und eine Liste veröffentlicht, welche Prozessoren über BIOS-Updates der Hersteller überhaupt noch in den Genuss eines Schutzes vor der Spectre-Sicherheitslücke kommen. Im Groben werden CPUs vor 2010 nicht mehr berücksichtigt, mit einigen Ausnahmen. Die vollständige Liste findet sich „Microcode Revision Guidance“ von Intel.

39 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,50
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten