Office 2007-Komponenten können mit dem Addin als PDF oder XPS speichern

Office System 2007 von Microsoft kann eigentlich Dateien auch als PDF abspeichern. Dieses Feature wurde aber (vermutlich) wieder entfernt, um Streitigkeiten mit Adobe aus dem Weg zu gehen. Sie können das Feature aber nachrüsten und Dateien damit auch als PDF speichern. Dazu müssen Sie das Add-In für 2007 Microsoft Office: "Speichern unter – PDF" lediglich herunterladen und installieren.

Neben der PDF-Variante, kann ein weiteres Add-in auch im XPS-Format speichern. Dabei handelt es sich um eine Art "PDF" von Microsoft: XPS (XML Paper Specification) ist ein elektronisches Dateiformat mit festem Layout, mit dem Dokumentformatierungen beibehalten werden und die Freigabe von Dateien ermöglicht wird. Mit XPS wird sichergestellt, dass eine Datei das beabsichtigte Format behält, wenn die Datei online angezeigt oder gedruckt wird. Außerdem können die Daten in der Datei nur schwer geändert werden.

Dieser Download ist für die folgenden Office-Programme bestimmt:

o Microsoft Office Access 2007
o Microsoft Office Excel 2007
o Microsoft Office InfoPath 2007
o Microsoft Office OneNote 2007
o Microsoft Office PowerPoint 2007
o Microsoft Office Publisher 2007
o Microsoft Office Visio 2007
o Microsoft Office Word 2007

Tipparchiv: Im PDF- oder XPS-Format speichern unter, veröffentlichen oder als Mailanhang versenden

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.