Screenshot

Diagnose- und Testzwerkzeug speziell für Sound

Der RightMark Audio Analyzer (RMAA) ist eine Testsuite rund um die Soundhardware. Die Software spielt und zeichnet verschiedene Testtöne und Signale auf. Sie können die Testsignale vielfältig beeinflussen.

Die Software kennt dabei verschiedene Möglichkeiten:

  • Soundkarten-Playback-Test: In diesem Modus muss eine andere Soundkarte die Wiedergabe der zu testenden Soundkarte aufzeichnen. Der RMAA kann dann das Testsignal mit der Referenz vergleichen und analysieren. 
  • Soundkarten-Aufnahme-Test: In diesem Modus wird die Aufnahmequalitität der Soundkarte getestet und mit dem Testsample der Wiedergabe verglichen. 
  • Echtzeittest externe Audiohardware: In diesem Modus gibt die Soundkarte die Testsignale analog aus, welche durch ein externes Aufnahmegerät aufgezeichnet werden. Anschließend müssen die aufgezeichneten Daten wieder über LineIn zur Soundkarte. RMAA vergleicht die Daten. 
  • Asynchroner Test von externer Audio-Hardware wie CD- oder MP3-Player: In diesem Modus erstellt der RMAA eine Test-WAV-Datei zum Brennen auf eine CD oder eine MP3-Datei zur Wiedergabe auf dem externen Gerät. Dessen Output vergleich der RMAA bei Aufnahme über die Soundkarte mit den Referenzdaten.

Eine ausführliche Dokumentation der Arbeitsweise und Einsatzmöglichkeiten des RMAA findet sich auf der Homepage - auch zum Download.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.