Personal Translator

Besucht man eine Website und markiert einen Bereich, um ihn zu kopieren und in Word wieder einzufügen, erhält man unter Umständen im Word-Dokument lediglich ein kleines Icon. Erst wenn eine Office-Anwendung vorher geöffnet worden ist, klappt das "Einfügen" des Inhaltes problemlos.

Das Problem liegt an der Software Personal Translator, die sich auch in Word integriert. Das Symbol von Personal Translator dient dazu, den übersetzten Text vorzulesen.
Wenn dieses Programm läuft, hilft es nur, Word vorher zu starten, dann den Inhalt zu kopieren und in Word wieder einzufügen, damit der korrekte Inhalt erscheint.



Dieses Problem kann auch mit vergleichbaren Tools auftreten!

Bewertung

Besucherwertung (0 Stimmen)

Bisher wurde noch keine Wertung abgegeben. Seien Sie der Erste!


Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.