In welcher Datei und unter welchem Pfad sich die Sticky Notes befinden

Beachten Sie unsere Ergänzung für Windows 10 am Ende des Tipps.

Wer kennt sie nicht, diese kleinen gelben Zettelchen, auf die man nützliche Informationen schreibt, um sie dann an gut sichtbaren Stellen anzubringen? Seit Windows 7 hat das Betriebsystem diese Haftnotizen sogar mit "on Board" und die Sticky Notes können auf dem Desktop positioniert werden.

Die Kurznotizen findet man schnell über das Startmenü unter "Zubehör" oder man gibt im Startmenü in das Suchfeld "Programme/Dateien durchsuchen" stikynot ein.



Wenn man die Sticky Notes einmal sichern oder auf einen anderen Rechner transferieren möchte, braucht man natürlich das Verzeichnis bzw. die Datei, in der die Kurznotizen gespeichert werden.

Die Datei heißt StickyNotes.snt und liegt im Verzeichnis


C:\Users\{Benutzer}\AppData\Roaming\Microsoft\Sticky Notes





"AppData" ist ein versteckter, geschützter System-Ordner und muss erst eingeblendet werden.
Dazu deaktiviert man in den Ordneroptionen - Ansicht Geschützte Systemdateien ausblenden und aktiviert Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen.

Ab Windows 10 Anniversary Update Version 1607

Ab Windows 10 Version 1607 hat Microsoft die bisherigen Kurznotizen durch eine neue App ersetzt. Die Daten werden nun in der Datei plum.sqlite im Ordner

%UserProfile%\AppData\Local\Packages\Microsoft.MicrosoftStickyNotes_8wekyb3d8bbwe

gespeichert, wobei sich der Pfad am Ende bei kommenden Updates mitunter ändern kann.


Bewertung

Besucherwertung (23 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.