Fehler in der System.ini

Sollte der Rechner eine Fehlermeldung bringen, die MMSYSTEM.DLL oder Rundll32 als Fehlerursache meldet, kann es unter Umständen an einem Fehler in der System.ini liegen.

Dort muss ein Eintrag

Drivers=mmsystem.dll in der Sektion [boot] vorhanden sein. Falls nicht, ist dieser zu erstellen.

mmsystem.dll ist ein Modul, das Funktionen enthält, um Multimedia für 16-Bit Multimediaanwendungen zu handhaben.

Weblinks

Bewertung

Besucherwertung (1 Stimme)
4 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.