Diese Option bietet der Internet Explorer normalerweise nur bei Links innerhalb von Webseiten an, nicht aber bei Verknüpfungen auf dem Desktop, im Startmenü oder in den Favoriten

Durch den folgenden Reg-Eintrag kann man ab sofort bei jeder Internetverknüpfung (und somit auch innerhalb der Favoriten im Internet-Explorer) wählen, ob dieser sich in einem neuen Fenster öffnet. Diese Option bietet der Internet Explorer normalerweise nur bei Links innerhalb von Webseiten an, nicht aber bei Verknüpfungen auf dem Desktop, im Startmenü oder in den Favoriten.

Dazu lädt man sich diese REG-Datei herunter, entpackt sie und führt sie aus. Sodann steht ein neuer Eintrag im Kontextmenü von Webverknüpfungen "Öffnen in einem neuen Fenster".

Was drin steht in der Reg-Datei:


REGEDIT4

[HKEY_CLASSES_ROOT\InternetShortcut\shell\Öffnen in neuem Fenster\command]
@="rundll32.exe shdocvw.dll,OpenURL %l"

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main]
"AllowWindowReuse"=dword:00000000



Weblinks

Bewertung

Besucherwertung (2 Stimmen)
4 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.