Screenshot

Testet Festplattenperformance unter Windows

H2benchw läuft in der Kommandozeile von Windows und misst hier die Performance der Festplatte. H2benchw hat fünf Komponenten: die Messung der Interface-Transferrate, ein Test der Datenintegrität, die Zonenmessung, die Messung der mittleren Zugriffszeit (Seek) und die Messung der Anwendungsprofile. Alle Tests finden nur lesend statt, da bei einem Schreibzugriff direkt auf die Festplatte alle dort befindlichen Daten zerstört werden. Sie können auch schreibend auf die Platte zugreifen, müssen dazu aber einen bestimmten Parameter eingeben, der nur funktioniert, wenn keine Partitionen auf dem Datenträger vorhanden sind.

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.