Screenshot

Kommerzielle Datenrettungssoftware

O&O DiskRecovery ermöglicht Ihnen die Wiederherstellung von bereits gelöschten Daten und Dateien. Die Software unterstützt alle gängigen Dateiformate und durchsucht jeden Sektor der Festplatte, der Speicherkarte oder der Digitalkamera nach verlorenen Dateien. Auch bei Härtefällen wie bereits formatierten oder zerstörten Dateisystemen kann O&O DiskRecovery noch Daten finden und wiederherstellen.

Sie können mit dieser Version unbegrenzt viele Dateien pro Suchlauf wiederherstellen. Sollten Sie bereits vor Installation von O&O DiskRecovery Daten verloren haben, hilft Ihnen die vereinfachte Instant-Installation (Portabel) bei der Datenrettung.
Es gibt noch 2 weitere Editionen (Admin und Tech) mit mehr Funktionen, die Sie im Editionsvergleich ersehen können. Diese sind eher für Unternehmen und Server-Editionen (Server 2000 2003, 2008, 2008 R2) gedacht.

O&O DiskRecovery 9 kann noch mehr Dateitypen erkennen und wiederherstellen, z.B. Dokumente von Microsoft Office 2013. Insbesondere die Wiederherstellung von Bildern und Videodateien von digitalen Kameras wurde verbessert, ebenfalls wurde die Suche nach komprimierten Dateien, vor allem komprimierten Dateien im ZIP- und 7zip- Format, optimiert.

Einschränkungen der Demo:
Sie können nur nach gelöschten Dateien suchen, sie aber nicht wieder herstellen. Nur durch den Kauf eines Lizenzcodes kann die Einschränkung aufgehoben werden.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
4 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.