Es gibt zwei unterschiedliche Meldungen mit je einer anderen Lösung

Bitte achten Sie beim Lesen des Tipps auf den genauen Wortlaut der Fehlermeldung, da zwei unterschiedliche Meldungen ausgegeben werden, die beide einer anderen Lösung bedürfen.


Beim Einschalten des PCs erscheint folgende Fehlermeldung:
Die System - DLL "User32.dll" wurde im Speicher verschoben. Die Anwendung wird nicht einwandfrei ausgeführt. Die Datei wurde verschoben, da die DLL "C:\Windows\system32\HHCTRL.OCX einen Adressbereich belegt, der für Windows-System-DLLs reserviert ist. Besorgen Sie sich vom DLL-Lieferanten eine neue DLL.



Nachdem das Sicherheitsupdate 925902 (MS07-017) und das Sicherheitsupdate 928843 (MS07-008) installiert wurde, kann dieses Problem auftreten. Die aus dem Sicherheitsupdate 928843 stammende Datei Hhctrl.ocx und die Datei User32.dll, die im Sicherheitsupdate 925902 enthalten ist, haben widersprüchliche Basisadressen. Dieses Problem tritt auf, wenn die Datei Hhctrl.ocx vor der Datei User32.dll geladen wird.

Das Optionale Update KB935448 behebt das Problem.

Microsoft Hilfe & Support 935448


Eine andere Möglichkeit der Fehlermeldung lautet:
Die System - DLL "User32.dll" wurde im Speicher verschoben. Die Anwendung wird nicht einwandfrei ausgeführt. Die Datei wurde verschoben, da die DLL "C:\Windows\system32\Shell32.dll" einen Adressbereich belegt, der für Windows-System-DLLs reserviert ist. Besorgen Sie sich vom DLL-Lieferanten eine neue DLL.



Diese Meldung erscheint beim Starten von Anwendungen. Ursache dafür ist oftmals ein verändertes "Theme" von Windows oder das Vorhandensein eines sog. "Transition Packs", welches das komplette Aussehen von Windows XP verändert.
In diesem Fall hilft die Installation von KB935448 nicht, sondern nur die Deinstallation der Software, die das Aussehen von Windows XP verändert hat.
Eine andere Möglichkeit wäre die angezeigte Datei (shell32.dll) im System32 umzubenennen. Danach schlägt Windows *Alarm* und möchte die XP-CD eingelegt bekommen, um die "fehlende" Systemdatei wiederherstellen zu können. Der Windows Dateischutz sollte nicht deaktiviert sein.

syssel.net (unter FAQ), der mit VistaMizer ebenfalls die Windows Oberfläche verändert, empfiehlt das KB971029 zu installieren.


Bewertung

Besucherwertung (2 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.