Screenshot

Adobe Acrobat Pro und Adobe Reader Basic sind zusammen installiert

Eine Fehlermeldung erscheint, wenn online ein PDF im Browser mit Adobe Acrobat Pro oder Adobe Reader geöffnet wird.

The Adobe Acrobat/Reader that is running can not be used to view PDF files in a Web Browser. Please exit Adobe Acrobat/Reader and try again.



Der Fehler erscheint wenn "Adobe Acrobat" (Pro-Version) UND "Adobe Reader Basic" (Freeware-Version) installiert sind. Beide Programme kommen sich in die Quere.

In der Registry, Start - Ausführen: regedit [OK] (regedt32 für Windows 2000 und Windows NT), unter


HKEY_CLASSES_ROOT/Software/Adobe/Acrobat/Exe



kann bestimmt werden, ob die Freeware-Version (AcroRd32.exe) oder die Pro-Version (Acrobat.exe) die PDF-Datei im Browser öffnen soll. So können beide Programme installiert bleiben.

Als Wert unter (Standard) REG_SZ den Pfad zur "Adobe Acrobat" oder "Adobe Reader" eintragen.

Pfad für die Pro-Version "Adobe Acrobat":
C:\Programme\Adobe\Acrobat [Version]\Acrobat\Acrobat.exe
bzw.
C:\Program Files\Adobe\Acrobat [Version]\Acrobat\Acrobat.exe

Pfad für die Freeware-Version "Adobe Reader":
C:\Programme\Adobe\Reader [Version]\Reader\AcroRd32.exe
bzw.
C:\Program Files\Adobe\Reader [Version]\Reader\AcroRd32.exe

Beispiel für die Pro-Version:


Beispiel für die Free-Version:


Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Besucherwertung (38 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.