Build 9926 von Windows Update wieder entfernen

Wer sich die Windows 10 Pro Technical Preview Build 9926 direkt aus dem Windows Update auf das System installiert hat, bekommt nach der Installation ein neues Bootmenü, ähnlich wie bei einem Dualboot-System. Zur Auswahl stehen "Windows Technical Preview" zum Testen der Windows 10 Pro und "Windows Rollback", um sein System auf Windows 7 bzw. Windows 8.1 zurückzusetzen.

Bootmenü

Bei der Wiederherstellung wird auch die "Windows Technical Preview" entfernt.

Wiederherstellung des vorherigen Windows

Eine Wiederherstellung geht auch über das Startmenü: "Settings" (Einstellungen) - Update & Wiederherstellung - Wiederherstellung - "Zur vorherigen Version von Windows zurückkehren" - Schaltfläche "Los geht's".

Wiederherstellung

Das Bootmenü, das zur Auswahl "Windows Technical Preview" und "Windows Rollback" hatte, um sein System auf Windows 7 bzw. Windows 8.1 zurückzusetzen, wurde in der Build-Version 10041 ausgeblendet und wird nur noch angezeigt, wenn man es explizit aktiviert. In der Build-Version 10049 wurde der Bootmenü-Eintrag "Windows Rollback" ganz entfernt.

52 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,50
Loading...
PDF herunterladen