Wie stellt man eigentlich einen Text in Word auf den Kopf, so dass sich beispielsweise gefaltete Karten für Geburtstage oder andere Anlässe erstellen lassen?

Mit WordArt-Grafiken lassen sich beeindruckende Texteffekte erzielen.

Die Vorgehensweise ist einfach:

Für Word 2003 wählen Sie im Menü „Einfügen“, dann „Grafik“ und „WordArt…“ aus.

Word 2003 – Menü Einfügen – Grafik – WordArt

Word 2003 – WordArt-Katalog

Für Word 2007 wählen Sie die Registerkarte „Einfügen“, in der Rubrik „Text“ finden Sie dann „WordArt„.

Word 2007

Für Word 2010/2013 wählen Sie die Registerkarte „Einfügen“, in der Rubrik „Text“ finden Sie dann „WordArt„. Wählen Sie zuerst die Farbe aus. Gegebenenfalls können Sie Farbe, Schatteneffekte usw. auch später noch ändern.

Word 2010

Gewünschte Schriftart und Schriftgrad auswählen und im Textfeld den Text erstellen. Jetzt mit der rechten Maustaste auf den Text klicken – es öffnet sich das Kontextmenü – „WordArt formatieren…“ und unter der Registerkarte „Größe“ unter „Drehung180 Grad einstellen – [OK].

WordArt formatieren

Unter Größe Drehung ändern

Fertig ist das Produkt

42 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,00
Loading...