Screenshot

Live-CD auf Linux-Basis mit GNU Parted zum Partitionieren von Festplatten

Bei der GParted-LiveCD handelt es sich um eine direkt von CD startfähige Version von GNOME Partition Editor (GNU Parted), ergänzt um einen bootfähigen Linux-Kern und Treiber für verschiedene Dateisysteme.

Mit GNU Parted können Sie über eine grafische Oberfläche Festplatten partitionieren, Partitionen in der Größe ändern, Partitionen löschen, verschieben, erzeugen, kopieren und vieles mehr.

- Support: ext2/3/4, FAT16/32, hfs/hfs+, Linux-Swap, NTFS, reiserfs/4, ufs, xfs, btrfs
- Support: Hardware RAID, Motherboard BIOS RAID, Linux Software RAID
- Aktivieren und Deaktivieren von Partitionen (z.B. versteckt)
- Daten retten von verlorenen Patitionen
- Support alle Sektor Größen (z.B. 512, 1024, 2048, 4096)

Eine deutsche Anleitung finden Sie unter "gerold-dreyer.de".

Tipparchiv: Wie man ISO-Dateien brennt

Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
5 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.