oder komplette Linkfavoriten-Spalte im Windows Explorer ausblenden

Das Ausblenden der kompletten Linkfavoriten-Spalte im Windows Explorer ist durch einen Registrierungseingriff möglich.

Es geht aber auch einfacher.

Mit der Maus über die Trennlinie oberhalb der Beschriftung "Ordner" fahren bis ein Doppelpfeil sichtbar wird und mit der linken Maustaste festhalten, danach mit gedrückter Maus die Trennlinie ganz nach oben ziehen bis der Linkfavoriten-Ordner nicht mehr sichtbar ist.



Über »Ordneroptionen - Ansicht« noch den Button "Für Ordner übernehmen".

Wer die gesamte linke Ordnerstruktur weghaben will, also auch die Rubrik "Ordner", klickt auf »Organisieren - Layout - Navigationsfenster«.
Dadurch wird die komplette linke Seite des Explorers ausgeblendet.

Über die Registry Linkfavoriten im Windows Explorer ausblenden:


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Modules\GlobalSettings\Sizer


den Eintrag ProperTreeExpandoSizer von
xx,00,00,00,01,00,00,00,00,00,00,00
auf
xx,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00
ändern.



Weitere Einträge:

Favoritenliste verstecken im Dialogfenster "Speichern unter ..."

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\CIDSave\Modules\GlobalSettings\Sizer


ProperTreeExpandoSizer = xx,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00

Favoritenliste verstecken im Dialogfenster "Datei - Öffnen..."

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\CIDOpen\Modules\GlobalSettings\Sizer


ProperTreeExpandoSizer = xx,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00

Weblinks

Bewertung

Besucherwertung (3 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.