Microsoft Outlook 2003/2007: Der Eintrag "Mail" ist nur dann in der Systemsteuerung (klassische Ansicht) vorhanden, wenn Microsoft Outlook unter Office installiert ist

Eins vorweg: Der Eintrag "Mail" ist nur dann in der Systemsteuerung (klassische Ansicht) vorhanden, wenn Microsoft Outlook unter Office installiert ist.

Sollte Microsoft Office mit Outlook installiert sein, könnte es helfen, wenn die Office-Installation über die Systemsteuerung repariert wird, um den Eintrag wieder sichtbar zu machen. Unter Office 2003/2007 ist die Datei Mlcfg32.cpl für die Anzeige des Eintrags "Mail" verantwortlich.



Im Verzeichnis

C:\Programme\Microsoft Office\Office12

bzw.

C:\Programme\Gemeinsame Dateien\System\MSMAPI\1031

(je nach Office-Version und Betriebssystem) befindet sich die Systemsteuerungsoption.

In der Registry unter


HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\MMCPL


sollte der Eintrag mlcfg32.cpl im "Wert" den Pfad-zur_CPL-Datei haben.

Windows XP Ansicht:



Windows Vista Ansicht:


Bewertung

Besucherwertung (6 Stimmen)
6 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.