Screenshot

Eigenes Hintergrundbild für den Anmeldeschirm

Das Bild für den Login-Screen von Windows 7 kann geändert werden über die Registry.

Über Start - Ausführen - regedit [OK]

Unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Authentication\LogonUI\Background



erstellt man einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen OEMBackground und dem Wert 1.



Im Windows-Explorer unter C:\Windows\System32\oobe erstellt man nun einen neuen Ordner mit dem Namen info und darin einen weiteren Ordner namens backgrounds (das Anlegen der Ordner erfordert Administratorrechte). In den Ordner backgrounds kopiert man das gewünschte Hintergrundbild (es muss ein JPG-Bild sein). Es muss backgroundDefault.jpg heißen und darf maximal 256 KByte groß sein. Natürlich sollte auch auf die Bildschirmauflösung geachtet werden (768x1280, 900x1440, 960x1280 etc.)

Jetzt einfach den Benutzer abmelden und schon sollte das eigene Hintergrundbild den Anmeldebildschirm schmücken.

Um das Standard-Bild zu verwenden, ändert man den Wert OEMBackground einfach wieder in 0.

Hinweis: Wenn man nun auf dem Desktop rechts klickt und im Kontextmenü "Anpassen" wählt sowie dort Einstellungen verändert, so wird der DWORD-Wert OEMBackground automatisch auf 0 zurückgesetzt.

Auch den Button kann man ändern.


Unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Authentication\LogonUI



den Eintrag ButtonSet ändern in

  • 1 = weißer Text, dunkler Button
  • 2 = schwarzer Text, heller Button
  • 3 = kein Schatten unter dem Text, durchsichtiger Button




Wer möchte, kann auch die Bildschirmtastatur auf dem Bildschirm anzeigen lassen.

Unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Authentication\LogonUI



ändert man dazu den Wert-Eintrag von ShowTabletKeyboard in 1










Screenshots

  • Screenshot

Bewertung

Besucherwertung (26 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.