Datum: | Antivirus

Bitdefender Icon

Wie viele andere Hersteller bietet auch Bitdefender einen kostenlosen Virenscanner aus einer eigenen Produktlinie an. Ob der Free-Antivirus im Test etwas taugt, klärt der folgende Artikel.

1. Kostenlose Virenscanner reichen häufig aus

Guter Virusschutz muss nicht unbedingt Geld kosten, wie bereits Tests anderer, kostenloser Virenscanner gezeigt haben. Die Hersteller packen dabei ihre Antivirus-Engine mit abgespeckten Funktionsumfang in eine leicht zu bedienende Oberfläche und hoffen, dass die Nutzer mittelfristig auf eine höherwertige, kostenpflichtige Edition upgraden. Für den Mehrpreis gibt es dann sinnvolle Erweiterungen wie beispielsweise eine Firewall, Ransomwareschutz, Spamfilter oder eine Kindersicherung.

2. Bitdefender Free Antivirus im Test

Bitdefender verfolgt die gleiche Politik und bietet mit der Bitdefender Antivirus Free Edition einen kostenlosen Echtzeitwächter, welcher auf die erfolgreiche, auch von anderen Herstellern genutzt Bitdefender-Engine zurückgreift. Beginnen wir mit unserem Free Antivirus Test.

Nach der Installation muss der kostenlose Antivirus erst mit einer Registrierung beim Hersteller freigeschaltet werden, um regelmäßig mit neuen Virusupdates versorgt zu werden.

Bitdefender Antivirus Free wurde installiert

Nach der Installation vom Bitdefender Antivirus Free muss sich der Anwender anmelden, um kostenlose Updates zu erhalten.

Von da an schützt der Wächter mit seiner minimalistischen Oberfläche vor Schädlingen aller Art wie Malware, Trojanern, Spyware oder anderen Arten von Viren bei Dateizugriffen oder Surfen im Web mithilfe eines integrierten HTTP-Scanners.

Bitdefender Antivirus Free Edition

Der Bitdefender Antivirus Free Edition bietet eine sehr minimalistische Oberfläche.

Der Anwender kann in den Einstellungen Ausnahmen für den Scan sowie die in Quarantäne verschobenen, verdächtigen Dateien festlegen. Mehr Einstellungen bietet der kostenlose Virenscanner nicht.

Bitdefender Antivirus Free Edition

Der kostenlose Virenscanner bietet nur wenig Einstellmöglichkeiten.

Sie können Dateien per Drag-and-Drop oder über das Kontextmenü prüfen lassen. Dabei ist auch ein Scan von Netzwerkfreigaben, Netzwerklaufwerken und externen Datenträger möglich.

Bitdefender Antivirus Free Edition

Sie können auch Inhalte auf Netzwerklaufwerken scannen.

2.1. Geringe Systembelastung und auch für Windows 7 geeignet

In unserem Test bremste der Virenscanner von Bitdefender das System nicht merklich aus und machte gerade auf schwächeren Systemen eine sehr gute Figur. Für Nutzer von Windows 7 ist der Bitdefender Antivirus Free auch deshalb eine gute Schutzsoftware, da Microsoft selbst für Windows 7 keinen eigenen Virenschutz mehr anbietet und Windows 7 seit dem Supportende für Privatanwender ohne neue Updates vermehrt Angriffen ausgesetzt ist.

Der Virenschutz ist nach Tests verschiedener Testlabore und Magazinen, darunter auch der Stiftung Warentest von März 2020, gut bis sehr gut und das auch bereits in der kostenlosen Fassung.

2.2. Unterschiede zwischen Bitdefender Antivirus Free Edition und Bitdefender Antivirus Plus

Gegenüber dem Bitdefender Antivirus Plus fehlt beispielsweise der mehrstufiger Ransomwareschutz, eine Schwachstellenbewertung des Systems, verschiedene Profile für beispielsweise Arbeit oder Spielen, Einstellungen für den Akku-Betrieb, ein Rettungsmedium und andere kleine Funktionen. Die Hauptaufgabe des Programmes, die Abwehr von potenziell gefährlichen Viren, erledigt Bitdefender Antivirus Free Edition jedoch zuverlässig und vollständig. Der Hersteller hat die Unterschiede in einer Tabelle im Vergleich zu Bitdefender Antivirus Plus und Bitdefender Total Security, dem Nachfolger von Bitdefender Internet Security zusammengefasst.

3. Fazit

  • Sehr guter Schutzschild
  • Geringe Systembelastung
  • Scannt auch Netzwerklaufwerke
  • Nur sehr wenig Funktionen
  • Kein Ransomwareschutz

Wenn es um den Schutz und die geringe Systembelastung geht, ist der Bitdefender Antivirus Free Edition eine gute Wahl. Der geringere Funktionsumfang im Vergleich zu anderen Herstellern ist zwar der größte Kritikpunkt, dennoch sind alle wirklich wichtigen Funktionen vollständig mit an Bord. Wollen Sie dennoch das komplette Paket, können Sie zu kostenpflichtigen Variante greifen.

35 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,31
Bitdefender Antivirus Free Edition – kostenloser aber trotzdem guter Virenscanner
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

(wird nicht veröffentlicht)

Nutzungsrichtlinien beachten