Adhoc Manager

Adhoc Manager Download
Version: 1.0

Adhoc Manager

Mit dem Adhoc Manager können Sie ganz einfach ein Ad-hoc-Netzwerk auch unter Windows 10 einrichten

  • einfache Einrichtung und Nutzung von Ad-hoc-Netzwerken
  • portabel
  • nur in englischer Sprache

Screenshots

Mit dem kostenlosen Adhoc Manager erstellen Sie mit wenig Aufwand ein Ad-hoc-Netzwerk, um anderen Geräten per WLAN Zugriff auf Ihren PC zu ermöglichen.

Adhoc Manager rüstet Ad-hoc-Netzwerke unter Windows 10 nach

Ad-hoc-Netzwerke waren bis Windows 7 eine einfache Möglichkeit, zwei Rechner schnell per WLAN direkt miteinander zu verbinden. Seit Windows 8 hat Microsoft über die Benutzeroberfläche keine Möglichkeit mehr vorgesehen, diese Netzwerkart einzurichten. Es gibt zwar Möglichkeiten über die Kommandozeile, sie sind aber gerade für Laien sehr fehleranfällig.

Der Adhoc Manager kann unter Windows 7, Windows 8.x und auch unter Windows 10 ein neues Ad-hoc-Netzwerk einrichten. Dazu starten Sie das portable Tool als Administrator, geben eine SSID und ein Passwort für den Zugriff an und klicken auf Start. Klicken Sie dann auf Manage Connections und wählen Sie Ihre WLAN-Verbindung aus. In den Eigenschaften dieser Verbindung finden Sie die Registerkarte "Freigabe". Wechseln Sie auf diese Registerkarte und aktivieren Sie "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, diese Verbindung des Computers als Internetverbindung zu nutzen". In dem Feld "Heimnetzverbindung" wählen Sie zudem das zuvor erstellte Ad-hoc-Netzwerk aus.

Mit dem Adhoc Manager können Sie das Netzwerk auch einfach wieder stoppen und damit entfernen.

 

39 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,56
Loading...

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.