Lightworks Free ist eine professionelle Videobearbeitung mit Zeitleiste, Schnittfunktionen, Videoeffekte und vieles mehr.

  • umfassende Möglichkeiten
  • professionelle Ergebnisse
  • Einarbeitung nötig
  • Lightworks Free limitiert

Screenshots

Lightworks ist ein professionelles Schnitt- und Masteringsystem, welches bisher für TV- und Kinoproduktionen wie Shutter Island, Pulp Fiction, The Departed, 28 Days Later, Mission Impossible und einige mehr eingesetzt wurde.

Lightworks Free für professionellen Videoschnitt

Lightworks wird vielen Nutzern bei der ersten Bedienung sehr ungewohnt und umständlich vorkommen, nutzt es doch den Workflow des analogen Schnitts mit digitalen Medien. Die Software unterstützt alle gängigen Formate wie MP4, WMV, MPG, MTS, VOB etc., beliebig viele Spuren, verschiedene Bildfilter und -effekte und aufwändige Audio-Editierfunktionen.

Die Mediendaten werden auf einer Tilmeline für sortiert, können dort verschoben und geschnitten werden. Funktionen wie Übergänge, Bild-in-Bild-Techniken, verschiedene Farb- und Filmeffekte erweitern den Spielraum für eigene Produktionen. Auch für den Ton und die Musik sowie den Titel stehen passende Funktionen zur Verfügung.

Videoschnitt in der Praxis: In unserem Artikel Mp4 schneiden und mehr: Videos mit Lightworks kostenlos bearbeiten beschreiben wir, wie Sie mit dem Videoschnittprogramm arbeiten.

Anleitung und Handbuch für Lightworks

Für die Einarbeitung gibt es im Downloadbereich einen QuickStart-Guide (englisch) sowie ein umfangreiches Handbuch (englisch). Ein deutsches, bebildertes 10-seitiges Einstiegs-Tutorials finden Sie auf diese dma.ufg.ac-Seite.

Lightworks Free ist limitiert

Die kostenlose Fassung von Lightworks besitzt gegenüber der Pro-Edition, welches im Abo angeboten wird, einige Limitierungen. Sie können beispielsweise Videos nur bis 1280x720 in M4 ausgeben, während die Pro-Fassung auch bis 4K mit VC1, H.264 und MPEG-2 HD 422 unterstützt.

Sie brauchen einen kostenlosen Account, damit Sie die Installation freischalten können.

Was neu ist in Version 14 können Sie in den Release Notes nachlesen.

Auf Deutsch umstellen: Um die Oberfläche auf Deutsch umzustellen, gehen Sie wie folgt vor: System Settings - Wording.. - Zahnradsymbol oben rechts anklicken - Import wordings.. - "German.LwWords" anklicken und [OK] (siehe Screenshot).

44 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,60
Loading...