DVD können Sie ganz einfach mit Hilfe von Windows 10 Bordmitteln brennen. Hier erklären wir, wie’s geht.

Ob Filme, Bilder, Musik oder Daten: Im Gegensatz zu den früheren Versionen können Sie in Windows 10 Ihre DVDs kostenlos mit Bordmitteln kopieren. In diesem Tipp zeigen wir Ihnen, wie das geht.

DVD mit Windows 10 Bordmitteln kopieren – Schritt für Schritt Anleitung

Um eine CD oder DVD ohne Kopierschutz mit Windows 10 Bordmitteln zu kopieren, müssen Sie diese im ersten Schritt auf der Festplatte speichern. Legen Sie sie dazu in das Laufwerk Ihres PCs ein und öffnen Sie den Ordner, in dem sich die Inhalte (z.B. Audio- oder Video-Dateien) befinden. Markieren Sie nun alle Elemente über den ShortcutStrg + A“ und speichern Sie sie mittels Copy&Paste im gewünschten Verzeichnis auf der Festplatte.

Um die Daten im Anschluss ohne zusätzliche Software auf neues Medium zu brennen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Legen Sie eine leere CD oder DVD in das Brenner-Laufwerk ein.
  2. Öffnen Sie anschließend den Windows Explorer und doppelklicken Sie auf das Laufwerk.
  3. Das Dialogfenster „Auf Datenträger brennen“ öffnet sich. Legen Sie einen Namen für Ihre CD oder DVD fest und wählen eine Brenn-Variante aus. Wählen Sie „Wie ein USB-Speicherstick“, wenn Sie die Daten auf der Scheibe auch nachträglich bearbeiten, speichern oder löschen möchten. Mit der Option „Mit einem CD/DVD-Player“ ist eine nachträgliche Bearbeitung oder das Löschen der Daten nicht mehr möglich. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit „Weiter“.
Laser brennt Daten auf CD

CDs brennen ist auch unter Windows 10 ein nützliches Feature.

Bitte beachten: Die Option „Wie ein USB-Speicherstick“ eignete sich nur für neuere Betriebssysteme ab Windows XP, wohingegen der Datenträger bei „Mit einem CD/DVD-Player“ auf den meisten Rechnern verwendet werden kann.

  1. Ziehen Sie nun die vorher auf der Festplatte gespeicherten Dateien per Drag & Drop in das DVD-Fenster. Der Explorer markiert diese nun als „Daten, die auf den Datenträger geschrieben werden sollen“.
  2. Klicken Sie auf „Verwalten -> Brennvorgang starten“ um den Brennvorgang anzustoßen. Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit, die Brenngeschwindigkeit festzulegen. Bestätigen Sie mit „Weiter“.
  3. Der Vorgang nimmt einige Zeit in Anspruch. Klicken Sie nach Beendigung auf „Fertig stellen“ um den Assistenten zu schließen.

Achtung: Das Vervielfältigen von kopiergeschützen CDs oder DVDs ist in Deutschland verboten (Ausnahme: Das Erstellen von Kopien für die private Nutzung). Heben Sie den Kopierschutz trotzdem mit Hilfe eines entsprechenden Programms auf, können Sie dafür zivilrechtlich belangt werden.

35 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,51
Loading...