Drei Kontakte Taskleiste

Mit einer kleinen Änderung in der Registry können Sie die maximale Anzahl von Kontakten auf der Taskleiste erhöhen.

Seit dem Fall Creators Update von Windows 10 (Version 1709) können Sie Kontakte direkt an die Taskleiste anheften. Microsoft hat dieses Feature aber auf drei Kontakte limitiert. Mit einer Änderung in der Registry kann das Limit aber aufgehoben werden.

Der Kontakte-Hub in der Taskleiste von Windows 10 erlaubt Zugriff auf alle Kontakte, um mit diesen zu chatten, zu skypen oder direkt zu mailen. Über den Hub oder die Kontakte-App können Sie auch Kontakte direkt an die Taskleiste heften, um schneller auf diese Zugriff zu haben. Die Anzahl der Kontakte ist aber auf drei limitiert.

Drei Kontakte Taskleiste

Sie können die Zahl der möglichen Kontakte über die Registry auf maximal 10 erhöhen. Starten Sie dazu den Registry-Editor als Administrator und wechseln Sie in den Pfad

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced\People

Dort legen Sie einen neuen DWORD-Eintrag mit dem Namen TaskbarCapacity und dem Wert 10 an. Nach einem Neustart ist die Limitierung auf drei Kontakte aufgehoben.

Vier Kontakte in Taskleiste

Vier Kontakte in Taskleiste

Seit dem Spring Creators Update auf Version 1803 kann die Anzahl der Kontakte auch über Einstellungen -> Personalisierung – > Taskleiste festgelegt werden.

Kontakte

Anpassung Kontakte in Taskleiste

57 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,28
Loading...