VLC Icon

In dem Tipp stellen wir Ihnen vor, wie Sie mit VLC auf Medien von DLNA- und UPnP-Server zugreifen.

NAS-Geräte mit einem integrierten Medienserver, welcher die Inhalte per UPnP oder DLNA zur Verfügung stellt, finden sich in immer mehr Haushalten. Der Zugriff auf diese Inhalte ist aber gerade unter Windows etwas schwierig. Wir zeigen mit dem Videolan VLC-Player, wie Sie ganz einfach auf diese Medien zugreifen.

Umweg über Wiedergabeliste

VLC listet Streamserver leider nicht dort, wo man es vermuten würde. Unter "Medien öffnen" -> Netzwerk haben Sie nur die Möglichkeit, eine Streamquelle direkt anzugeben, beispielsweise die URL eines YouTube-Videos.

VLC Netzwerk

VLC Netzwerk

Einen Zugriff auf den DLNA- oder UPnP-Server bekommen Sie so nicht.

Drücken Sie stattdessen die Tastenkombination STRG+L, erscheint eine Wiedergabeliste. Linksseitig finden Sie hier verschiedene Quellen, darunter auch im lokalen Netz vorhandene Medienserver. Sie können so bequem auf dessen Inhalte zugreifen.

VLC und DLNA

Wiedergabeliste mit Strg+L

20 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,70
Loading...
PDF herunterladen