Screenshot

Grafische Oberfläche für Programmstart und Verwaltungen alter DOS-Spiele mit DOSBox

DOSBox Game Launcher (kurz DBGL) verwaltet DOS-Spiele zur Nutzung mit DOSBox, wobei die aktuelle Fassung von DOSBox gleich mitgeliefert wird.

DBGL versteht sich als Datenbank, Programmstarter und Verwaltungsoberfläche und bietet hierfür eine Menge an Funktionen.

Für neue Spiele können Profile angelegt werden, welche neben den informatorischen Daten wie Spielbeschreibung etc., die auch aus einer Datenbank von Mobygames übernommen werden können, das eigentliche Spielprofil beinhalten. Der Anwender kann hier für jedes Spiel die technischen Eigenschaften wie Auflösung und Skalierungsoptionen, emulierte Soundkarte, zu-startende Datei oder emuliertes CD-Laufwerk und vieles mehr sehr komfortabel einstellen. DBGL startet das Spiel dann später genau mit dieser Konfiguration. Für weniger versierte Spieler gibt es verschiedene Voreinstellungen in den unterschiedlichen Epochen von DOS-Spielen.

Zum Betrieb des Programms ist eine Java-VM erforderlich. Zum Starten können Sie entweder die cmd-Datei ausführen oder die dbgl.jar mit Java öffnen lassen.

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.

Screenshots

  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot

Bewertung

Redaktionswertung
6 / 6
(Höher ist besser)

Hier fehlt ein Programm? Dann melden Sie uns die Softwareperle über das spezielle Anmeldeformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.