JavaScript und Macromedia Flash Player müssen aktiviert bzw. installiert sein

Wer unter Vista/Windows 7 mit dem Internet Explorer ein Video, zum Beispiel bei YouTube, ansehen möchte, bekommt eine Meldung "Hello, you either have JavaScript turned off or an old version of Macromedia's Flash Player. Get the latest flash player".

oder in deutsch


Es können auch Flash Probleme im ICQ oder anderen Programmen auftreten.

YouTube empfiehlt im Internet-Explorer - Internetoptionen - Sicherheit "Internet" - Button "Stufe anpassen"
- ActiveX-Steuerelemente und Plugins
und
- ActiveX-Steuerelemente ausführen, die für Scripting sicher sind
und
- ActiveX-Steuerelemente und Plugins ausführen
und
- Active Scripting
und
- Skripting von Java-Applets

zu aktivieren.





Unter "Extras" des Internet Explorer sollten zusätzlich unter Add-Ons verwalten - "Alle Add-Ons" - unter "Anzeige" ausgewählt werden. Shockwave ActiveX Control und Shockwave Flash Object sollte aktiviert sein.



Im Internet Explorer Menü "Extras" darf NICHT ActiveX-Filterung aktiviert sein.




Hilft dies alles nichts, müssen die Dateien FlashUtil[Version]_Plugin.exe und FlashUtil[Version]_ActiveX.exe im Ordner
"C:\Windows\System32\Macromed\Flash" bzw.
"C:\Windows\SysWOW64\Macromed\Flash"
über einen Rechtsklick "als Administrator ausgeführt" werden.

Früher hieß die Datei "FlashUtil10d.exe"


Adobe Flash Player Support (Aktualisieren von Flash Player unter Windows 7 und Windows Vista)

JavaScript Testseite: http://jumk.de/...

Erscheint eine Fehlermeldung "nicht genügend Speicherplatz", liegt es daran, dass der Laufwerksbuchstabe geändert oder Laufwerke ausgeblendet wurden. Um den ursprünglichen Laufwerksbuchstaben wiederherzustellen, siehe diesen Tipp - um Laufwerke wieder einzublenden siehe diesen Tipp.

Danach sollten alle Videos von YouTube, MyVideo etc. im Internet Explorer funktionieren.

Weblinks

Bewertung

Besucherwertung (4 Stimmen)
4 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.