Bei Windows 8.1 erscheinen unter Computer (Dieser PC) 6 Ordner: Bilder, Desktop, Dokumente, Downloads, Musik und Videos.

Wer unter Windows 8.1 "Dieser PC" auf dem Desktop öffnet, findet 6 Ordner über den Laufwerken. Das ist ein neues Feature von Windows 8.1. Mit dem kleinen Pfeil kann man die 6 Ordner ausblenden, trotzdem ist die Ordnerleiste noch vorhanden. Das mag für einige Nutzer ganz praktisch sein, weil man diese Ordner auch sehr häufig verwendet. Wer aber zum Beispiel mit Bibliotheken arbeitet, der braucht die Profilordner nicht unter "Dieser PC".

Dieser PC mit 6 Ordner

Ordner eingeklappt


Vorteil dieser Ordner ist: Man kann per Rechtsklick über "Eigenschaften" - "Pfad" dem Ordner einen neuen Pfad verpassen.

Ordner verschieben


Wer sich an der Ordnerleiste stört, der kann sie auch ganz ausblenden.

Dazu müssen Sie die Registry als Administrator ausführen und unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace

für 32 Bit und 64 Bit sowie unter


HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\NameSpace

zusätzlich für 64-Bit die folgenden CLSID-Nummern mit Rechtsklick löschen.

{1CF1260C-4DD0-4ebb-811F-33C572699FDE} = Musik
{374DE290-123F-4565-9164-39C4925E467B} = Downloads
{3ADD1653-EB32-4cb0-BBD7-DFA0ABB5ACCA} = Bilder
{A0953C92-50DC-43bf-BE83-3742FED03C9C} = Videos
{A8CDFF1C-4878-43be-B5FD-F8091C1C60D0} = Dokumente
{B4BFCC3A-DB2C-424C-B029-7FE99A87C641} = Desktop

Registry


Ein Neustart ist nicht erforderlich, das Explorer-Fenster muss nur geschlossen und wieder geöffnet werden.

Dieser PC ohne Ordner


Vergessen Sie nicht, den Schlüssel NameSpace zu sichern, bevor Sie löschen.

Schlüssel NameSpace sichern


Bewertung

Besucherwertung (33 Stimmen)
5 / 6
(Höher ist besser)

Haben Sie Fragen dazu oder Probleme mit dem Tipp, dann melden Sie uns dies über das spezielle Kontaktformular.
Danke sagt das WinTotal-Team.