Leap (openSUSE) ist eine komfortable Linux-Distribution mit verschiedenen Desktops und Langzeitpflege.

  • Modernes Linux-System
  • Langzeitpflege von drei Jahren
  • verschiedene Oberflächen verfügbar

Screenshots

Leap, ehemals openSUSE, ist ein freies, Linux-basiertes Betriebssystem für Ihren PC, Laptop oder Server und richtet sich vor allem an Anwender, welche ein lang gepflegtes System suchen und nicht ständig neue Distributionen installieren wollen. Als Desktop kommen KDE Plasma oder wahlweise Gnome zum Einsatz.

Leap bietet eine Vielzahl von Programmen für Internet, Büro und Multimedia, Diagnose und Wartung etc. Dank der einfachen und zugänglichen Systemtools wie YaST und Co., eignet sich Leap auch für Windows-Nutzer zum Einblick in die "Linux-Welt". Leap richtet si

Leap enthält eine vollständige Suite von Serverapplikationen und vielfältige OpenSource Entwicklungstools. Neben der Installationsvariante als DVD-Image, gibt es auch Live-Versionen mit KDE oder GNOME, welche direkt von CD/DVD oder USB gestartet werden können.

Neuerungen in Version 15

Viele Detailverbesserungen Neue Firewall
Transaktionaler Server Entwicklungsumgebung Gnome Builder
Linux-Kernel 4.12.14 AutoYaST für automatisierte Installationen

61 Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Ø 4,41
Loading...

Weitere Informationen

Portabel: Diese Anwendung kann z.B. auf USB-Sticks verwendet werden.